Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Ähnlicher Artikel

Benutzeraccount in macOS ausblenden

Frage:

Frage: Befehl funktioniert nicht

Bei meinem MbP 2015 mit macOS funktioniert der Befehl zum Ausblenden leider nicht. Kann mir evtl jemand helfen? Vielen Dank!

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Okay... Sperr dich aber nicht selber aus...

Bitte kennzeichne diesen Post bitte als erledigt- Danke !

Liebe Grüße aus Köln

Ueli

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

30. Aug. 2017, 19:18 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Hallo Ueli,

erstmals vielen Dank für deine Antwort.

Wie das Thema bereits verrät, möchte ich gerne einen Benutzeraccount in Anmeldefenster ausblenden.

In der Erklärung befindet sich ein Terminalbefehl, den ich angewandt habe.

Mir wird im Anmeldefenster allerdings immer noch der auszublendende Account angezeigt.

Vielen Dank für Deine Bemühungen!

30. Aug. 2017, 19:18

Antworten Hilfreich

30. Aug. 2017, 19:50 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Auf dem MbP sind insgesamt 2 Accounts. Ein Benutzer (soll angezeigt werden) und ein Admin (soll ausgeblendet sein).

Am Schluss hätte ich gerne, dass nur der normale Benutzer im Anmeldefenster angezeigt wird.

Danke für deine Hilfe!

30. Aug. 2017, 19:50

Antworten Hilfreich

30. Aug. 2017, 20:21 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Komisch, sollte eigentlich funktionieren.

Ich möchte mich zu 90% auf dem normalen Account anmelden.

Wenn ich mich als Admin anmelden möchte, klicke ich im Anmeldefenster auf das Benutzerfoto, drücke alt+Shift und enter und gebe den Namen und das Passwort für Den Admin Account ein.

30. Aug. 2017, 20:21

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Hannes6494

Frage: Befehl funktioniert nicht