Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Safari Login Daten lassen sich nicht löschen

Hallo, obwohl ich unter Allgemein/Safari/Verlauf und Websitedaten löschen sowie unter "Erweitert" alle Daten gelöscht habe, bekomme ich immer, wenn ich im Safari eBay aufrufe, dieses vorausgefüllte Login Fenster, in dem ein schon vor Jahren gelöschter eBay Name und Passwort drin steht. Wenn ich jetzt din aktuellen Accountdaten darüber eingebe, bekomme ich die FM, dass die Kombination nicht stimmt.

Wie bekomme ich denn jetzt dieses LogIn Fenster gelöscht, so dass ich mich mit meinen neuen Accountdaten anmelden kann?? Das Problem besteht nur im Safari, FireFox z.B. zeigt ein leeres LogIn Fenster an.

Danke für hilfreiche Tipps

Gruß....Mike

iPad Pro, iOS 10.3.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

14. Sep. 2017, 01:16 als Antwort auf upsmike Als Antwort auf upsmike

Update

Hab den Schlüsselbund jetzt mal deaktiviert und dann auf "Auf IPad löschen" geklickt. Dann war das Login Fenstr endlich leer. Danke.

Nach dem wieder Einschalten des Schlüsselbundes darf man allerdings nicht vergessen, unter Safari/Allgemein/Autom. Ausfüllen die Schalter wieder auf "Ein" zustellen, da sonst die neu eingegeben Daten nicht gespeichert werden und die LogIn Felder bei FB, eBay und Co leer bleiben, auch wenn man sich erfolgreich angemeldet hat. Ebenso muss man auch seine Kreditkarten Daten, falls man eine Benutzt, wieder neu hinterlegen, da ja sämtliche Daten dazu gelöscht wurden. Wieder was dazu gelernt. Und vielleicht hilft es denen auch weiter, die irgendwann einmal vor dem gleichen Problem stehen, wie ich es getan habe.

LG

Mike

14. Sep. 2017, 01:16

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: upsmike

Frage: Safari Login Daten lassen sich nicht löschen