Frage:

Frage: Watch OS4 Musik-Quelle weg

Hallo miteinander


mit der früheren Version von der Apple Watch OS konnte man in der Musik App fest drücken und es erschien die Quelle/iPhone Ausgabe der Musik. Nun mit der neuen OS Version 4 ist diese nicht mehr ersichtlich...gibt es hier eine Lösung?



Besten Dank für eine Antwort


Mit freundlichen Grüssen

Fabio Nanni

Apple Watch Series 2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

22. Sep. 2017, 15:06 als Antwort auf ihospital Als Antwort auf ihospital

Ja, es ist traurig aber war.

Apple hat den streaming-Dienst zwischen Watch und Phone gekappt. Was und wieso Apple dieses perfekte Zusammenspiel entfernt hat, ist mir auch ein Rätsel😢.

Ich selber bin auch zutiefst enttäuscht über den downgrade, zumal ich diese Funktion auch täglich nutzte.


Hoffe die integrieren dies möglichst bald wieder

22. Sep. 2017, 15:06

Antworten Hilfreich (3)

22. Sep. 2017, 16:21 als Antwort auf ihospital Als Antwort auf ihospital

Das ist leider ein Riesenmist was da geändert wurde. Ich habe seit einiger Zeit auch die AirPods und konnte die mit der Uhr steuern. Lief richtig toll und ich war begeistert. Das geht jetzt nur noch zur Hälfte. Zwar geht ein Fenster auf, wenn Musik vom Handy zum AirPort gestreamt wird, das verschwindet aber wieder, wenn man in ein anderes Programm wechselt (z.B. in die Trainings-App).


Die ganze aus meiner Sicht gut durchdachte Benutzerführung ist jetzt für die Katz :-(


Und mal ehrlich AirPods über Siri steuern ist dann doch etwas nervig...

Außerdem bekomme ich meine Playlist gar nicht aufs Handy geladen - also liebe Apple-Entwickler das ist ein Satz mit X - das war wohl nix.

22. Sep. 2017, 16:21

Antworten Hilfreich (1)

22. Sep. 2017, 21:27 als Antwort auf ihospital Als Antwort auf ihospital

Wenn Ihr gekoppeltes iPhone in Reichweite ist, können Sie über Ihre Apple Watch wählen, welche Musik Sie über Ihr iPhone abspielen möchten.

Apple wirbt mit dieser Funktion. Man kann das doch nicht einfach streichen. https://support.apple.com/de-de/HT204691

Eine der entscheidenden Features die eine Apple Watch ausgezeichnet hat ist so audradiert worden. 😟

Ich habe für mich eine Lösung gefunden die verschmerzbar ist.

Über Siri an der Watch (oder den Airpods) kann ich die Musik auf dem iphone zumindest starten.

So kann ich sagen: „Spiele die Playlist AppleWatch Mix“

„Spiele die Playlist AppleWatch Mix zufällig“ startet die Playlist in zufälliger Reihenfolge auf dem iphone.

22. Sep. 2017, 21:27

Antworten Hilfreich

23. Sep. 2017, 01:25 als Antwort auf Chillerjones Als Antwort auf Chillerjones

Ja es ist echt bitter.

Da bringt Apple jetzt mit dem IOS11 upgrade die Funktion, das sich das Phone gegen push-Nachrichten abschirmt, damit man beim Autofahren nicht abgelenkt wird.




Dafür nehmen Sie einem aber die Freiheit schnell über die Watch an der nächsten Ampel die Playlist zu wechseln.

Schon wird dann auch wieder diese Funktion des „Bitte nicht stören während des fahren“ hinfällig.


„Siri“ zu nutzen ist natürlich eine Möglichkeit, „wenn Sie einem nur immer zu verstehen vermag“

23. Sep. 2017, 01:25

Antworten Hilfreich

24. Sep. 2017, 15:40 als Antwort auf ihospital Als Antwort auf ihospital

Hab heute wegen demselben Problem mit dem Apple support gechattet. Die wussten noch garnix von dem Problem und wollten sogar das ich meine Watch zurücksetzte. Dann meinten sie noch, sie seien keine Software Ingenieure und wüssten von nix.


Zitat: "Wenn neue Systeme rauskommen und neue Geräte sind damit auch Veränderungen verbunden, natürlich kann es auch vorkommen das einige Funktionen nicht richtig funktionieren.Aber unsere Ingenieure sind bemüht all diese Fehler so schnell wie möglich zu beheben"


Leider sagte man mir nichts, ob es nun tatsächlich nur vergessen wurde oder absichtlich verdrängt wurde.


Ich muss jedenfalls sagen, dass der Support so inkompetent wie die Mitarbeiter im Apple Store ist.


Meine Lösung: Apple Musik Account kündigen und zu einem anderen Anbieter wechseln. Deezer z.B. hat auch eine Watch Fernsteuerung für die Wiedergabe und ist viel Flexibler. Schade, dass man so vergrault wird.

24. Sep. 2017, 15:40

Antworten Hilfreich (1)

25. Sep. 2017, 09:13 als Antwort auf killer1985 Als Antwort auf killer1985

Hey! Voll gut, dass Du mal nachgefragt hast. Kann mir schon vorstellen, dass die Apple Mitarbeiter diese Problematik nicht sehen.

Glaube nicht recht, dass dieses Feature zurückkehren wird. Scheint ein bewusster Strategiewechsel zu sein die Watch als eigenständiges Gerät weiterzuentwickeln, dass die Verbindung zum iphone nur noch Nebensache wird.

Erstaunlich, dass die ganzen Betatester dies nie erwähnt haben. Ich habe vor der Installation zu watchOS4 sehr viele Berichte und Erfahrungen gelesen. Aber davon nicht.

Das wundert mich insofern, da ich dachte Apple sieht es so vor, dass ich Musik höre mit der Watch indem diese auf meine Musikbibliothek des iphones zurückgreift.

Das lokale Speichern von Musik auf der Uhr sah ich nur als Feature an bei meiner kleinen Jogging-Runde kein iphone mitnehmen zu müssen.

25. Sep. 2017, 09:13

Antworten Hilfreich (1)

25. Sep. 2017, 09:50 als Antwort auf Chillerjones Als Antwort auf Chillerjones

Moin

Man man man, wenn dem wirklich so ist, das es kein weiteres update gibt welches die Watch wieder attraktiv macht. Dann bleibt ja nur das downgrade (wenn hoffentlich möglich).


Ich habe so eine Wut im Bauch😠

25. Sep. 2017, 09:50

Antworten Hilfreich

25. Sep. 2017, 17:11 als Antwort auf ihospital Als Antwort auf ihospital

Naja ich hoffe ja noch, dass sich da was tut. Hab rausgefunden, dass Apple eine Feedback Seite für seine Produkte hat ( https://www.apple.com/feedback/watch.html). Auf einer US-Website wurde aufgerufen sich da über das "Problem" zu beschweren. Es scheint viele Leute zu geben, die das ärgert. Vielleicht bringt es ja was da mal Apple wissen zu lassen, dass die Funktion weiterhin erwünscht wird. Ich hab jedenfalls mal hingeschrieben.

25. Sep. 2017, 17:11

Antworten Hilfreich

25. Sep. 2017, 20:41 als Antwort auf ihospital Als Antwort auf ihospital

Hat Apple den Beitrag eines Nutzers zu der Online Petition entfernt? Hab ne Benachrichtigung erhalten, das ein Post mit einer entsprechenden Petition eingegangen ist... Aber in der Diskussion kann ich den Beitrag nicht finden. Wäre ja der Hammer wenn die Zensiert wurde 😁

Vom Benutzer hochgeladene Datei

25. Sep. 2017, 20:41

Antworten Hilfreich

25. Sep. 2017, 21:06 als Antwort auf killer1985 Als Antwort auf killer1985

Hallo,


vielen Dank für eure rege Teilnahme und der Diskurs über das Thema.


Wir möchten hier anmerken, dass es sich nicht um Zensur von Apple handelt. Im Gegenteil, Apple begrüßt jegliche Form von konstruktiven und sachlichen Feedback. Bitte benutzt dafür die extra von Apple eingerichtete Website. Product Feedback - Apple


Der Beitrag musste in der Tat entfernt werden, weil das Verbreiten von Links und Werbung für Umfragen & Petitionen durch die Nutzungsbestimmungen der Apple Support Community nicht erlaubt ist.


4.Veröffentlichen Sie keine Meinungsumfragen oder Petitionen oder Links zu diesen.


Apple Support Communities-Nutzungsvertrag


Vielen Dank für euer Verständnis und wünschen einen ruhigen Abend.

25. Sep. 2017, 21:06

Antworten Hilfreich (1)

25. Sep. 2017, 21:38 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Hallo. Es wäre schöner wenn ihr mehr Energie in Problemlösung stecken würdet anstelle ein Teil des Problem zu sein.


Ich fand die Idee mit der Petition sehr gut. Schliesslich wurde mir hier eine Funktion genommen, für die ich bezahlt habe. Für mich ist das ganz klar eine Teilenteignung. Und durch den sogenannten Support konnte mir auch nicht gesagt werden, ob die Funktion vergessen oder tatsächlich "gestohlen" wurde. Der Support den ich gestern erleben musste bekommt jedoch eine glatte 6➖.


Da davon auszugehen ist, dass diese Funktion mit vorsatz entfernt wurde, ist für mich so eine Petition eine art Hilfe zur Problemlösung und nicht nur eine "Meinungsumfrage".

Bleibt nur zu hoffe, dass es sich evtl. doch nur um einen BUG handelt, und nicht um ein Downgrade/ Enteignung meines Eigentums (Die Funktion wurde schliesslich beworben und somit von mir erworben).


Wären die mal in der Problemlösung so gut wie in der Zensur... oder nennen wir es: in Kontrolle zur Einhaltung der Regeln... Das ging ja sehr flott. 😉

25. Sep. 2017, 21:38

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: ihospital

Frage: Watch OS4 Musik-Quelle weg