Frage:

Frage: Musiktitel auf Apple Watch auswählen und auf iPhone abspielen Unter WatchOS 4

Nach dem Update auf WatchOS 4 öffnete ich die Musik App auf der Watch um mir die neuen Funktionen anzusehen und stellte enttäuscht fest, dass es keine Möglichkeit mehr gibt, auszuwählen auf welchem Gerät abgespielt wird (oder auf welche Mediathek man gerade zugreift mit dem Slider iPhone oder Watch) wie es unter WatchOS 3 möglich war. Jetzt frage ich mich natürlich ob ich die Möglichkeit einfach nicht gefunden habe einen Titel auf der Uhr auswählen zu können und ihn auf dem iPhone abzuspielen oder ob Apple dieses Feature tatsächlich entfernt hat.

Danke für eure Hilfe.

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

20. Sep. 2017, 11:45 als Antwort auf Thisidid Als Antwort auf Thisidid

Auch ich habe diese Funktion täglich benutzt und habe mich in diversen Foren erkundigt. So wie es aussieht hat Apple bewusst diese Funktion herausgenommen. Für mich bedeutet das ab sofort wieder das IPhone aus der Tasche zu holen wenn ich mal ein anderes Album hören möchte oder die Playlist wechseln möchte. Da ich keine Bluetooth-Kopfhörer nutze kann ich die Musik, welche ich dann auf die Watch laden müsste, nicht hören womit diese im Moment lediglich eine normale Uhr für mich ist. Der Grund warum ich mir eine Apple Watch geholt habe ist somit weg. Ich hoffe, dass diese Funktion zurückkommt...


Leider ist auch ein Downgrade zu WatchOS 3 meines Wissens und nach langer Recherche nicht möglich...

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

20. Sep. 2017, 08:45 als Antwort auf Thisidid Als Antwort auf Thisidid

Auch ich benutze die Uhr um die Musik App auf meinem iPhone zu steuer, damit ich das Ding nicht beim Autofahren in der Hand halten muss, fand diese Möglichkeit immer extrem toll und es war einer der Gründe warum ich mir eine Watch gekauft habe....

Wenn das natürlich jetzt nicht mehr geht dann wird die Uhr immer mehr zur Uhr für mich und am Ende hab ich eine Uhr am PC, am iPhone, im Auto oder an der Wand kleben, sprich eine Armbanduhr brauch ich dann nicht mehr.


Da diese Option wohl seit der Beta nicht mehr da ist, ist es wohl gewollt... Gibt es eine Möglichkeit auf WatchOS 3 zurückzukehren ??

20. Sep. 2017, 08:45

Antworten Hilfreich (4)
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

20. Sep. 2017, 11:45 als Antwort auf Thisidid Als Antwort auf Thisidid

Auch ich habe diese Funktion täglich benutzt und habe mich in diversen Foren erkundigt. So wie es aussieht hat Apple bewusst diese Funktion herausgenommen. Für mich bedeutet das ab sofort wieder das IPhone aus der Tasche zu holen wenn ich mal ein anderes Album hören möchte oder die Playlist wechseln möchte. Da ich keine Bluetooth-Kopfhörer nutze kann ich die Musik, welche ich dann auf die Watch laden müsste, nicht hören womit diese im Moment lediglich eine normale Uhr für mich ist. Der Grund warum ich mir eine Apple Watch geholt habe ist somit weg. Ich hoffe, dass diese Funktion zurückkommt...


Leider ist auch ein Downgrade zu WatchOS 3 meines Wissens und nach langer Recherche nicht möglich...

20. Sep. 2017, 11:45

Antworten Hilfreich (5)

20. Sep. 2017, 12:04 als Antwort auf berion82 Als Antwort auf berion82

Habe gerade mit dem Support telefoniert und angeblich ist es nicht möglich ein Downgrade zu OS3 über Apple zu machen! DAs regt mich so auf, da ich ja noch downgrade von iOS11 zu 10 machen kann.

Ich brauche diese "Fernbedienung" für die Arbeit. Bin Tanzpädagoge und habe alle meine Musik für den Unterricht auf meinen iPhone und kann jestzt jedes Mal zur Anlage laufen um den Track oder die Playlist zu wechseln.

20. Sep. 2017, 12:04

Antworten Hilfreich (1)

20. Sep. 2017, 19:13 als Antwort auf Thisidid Als Antwort auf Thisidid

Ich habe heute ebenfalls mit erschrecken festgestellt, dass dieses Feature in watchOS 4 einfach gestrichen wurde. Es ist wirklich eine unglaubliche Frechheit diese Funktion einfach ohne Vorwarnung zu entfernen. Das ganze dann auch noch als großen Fortschritt in der Music App zu bewerben setzt dem ganzen dann noch die Krone auf. Kann hierzu bitte jemand von Apple Stellung nehmen? Ich hoffe doch sehr, dass dieses essentielle Feature mit dem nächstem Update wieder nachgereicht wird! Aktuell wäre ein schnellstmögliches Downgrade auf watchOS 3 die beste Option. Das ist aber ja leider nicht möglich. Ich kann liebend gerne auf vollkommen unütze Neuerungen wie ein Toy Story und ein Kaleidoskop Watch Face verzichten, wenn ich dafür nicht auf grundlegende und zu recht etablierte Funktionen verzichten muss. Ich kann mich nur wiederholen: Diese Funktion jetzt zu streichen um das zukünftige direkte Streamen von Apple Music auf die Watch zu pushen ist eine unglaublich riesige Dreistigkeit!

20. Sep. 2017, 19:13

Antworten Hilfreich (2)

20. Sep. 2017, 21:19 als Antwort auf Thisidid Als Antwort auf Thisidid

Für mich ist es auch unverständlich warum man diese nützliche Funktion löscht! Die Welt ist nun mal nicht Bluetooth, das man jedes Gerät mit der Watch Koppeln und Musik hören kann! Also ein Zugriff auf die Handy Mediathek ist damals einer der Gründe warum die watch gekauft wurd! Ein Fortschritt in den Rückschritt! Und der Quark mit der Musik die mir gefallen soll kann auch gelöscht werden! Die Musik suche ich immer noch selbst aus in der Mediathek!

20. Sep. 2017, 21:19

Antworten Hilfreich

21. Sep. 2017, 08:20 als Antwort auf Thisidid Als Antwort auf Thisidid

Ich bin genauso unzufrieden über die Funktionsbeschneidung der Musik App auf der Apple Watch und wünsche mir den alten Funktionsumfang zurück. Zwar benutze ich Bluetooth-Kopfhörer, allerdings ist der Speicherplatz doch sehr begrenzt für Musik auf der Watch. Die Watch lässt sich ja nicht mal als Speichererweiterung des iPhones nutzen, sondern kann nur Musik vom iPhone duplizieren, somit ist es doch bloß Verschwendung von Speicherplatz.

In vielen anderen Foren lassen sich Threads finden, in der diese Problematik angesprochen wird, demnach würde ich davon ausgehen, dass noch viele andere Nutzer ebenfalls recht erzürnt über den Wegfall der Funktion sind.

Auch ich würde es begrüßen, wenn hier eine Stellungnahme seitens Apple abgegeben würde, damit man wenigstens nachvollziehen kann, dass Apple über die Enttäuschung von Nutzern informiert ist und so gegebenenfalls in Betracht zieht den alten Funktionsumfang der Musik App auf der Apple Watch wiederherzustellen.

21. Sep. 2017, 08:20

Antworten Hilfreich

21. Sep. 2017, 19:13 als Antwort auf Thisidid Als Antwort auf Thisidid

So habe ich immer Musik gehört und Apple hat das auch so beworben.


Wenn ich nur noch lauter, leiser und Titel überspringen kann mit der Uhr könnte ich solche rudimentären Steuerungen auch gleich direkt am Kopfhörer vornehmen. Dazu brauche ich keine AppleWatch.

21. Sep. 2017, 19:13

Antworten Hilfreich

21. Sep. 2017, 23:21 als Antwort auf Chillerjones Als Antwort auf Chillerjones

Auch für mich was dieses Feature eine der Wichtigsten und Meistgenutzten der Watch. Sollte es nicht zurückkommen war das vermutlich meine letzte Apple Watch, denn den Rest kann auch eine Android-Krücke für 1/3 des Preises oder ein Fitgear.

21. Sep. 2017, 23:21

Antworten Hilfreich

22. Sep. 2017, 19:46 als Antwort auf Thisidid Als Antwort auf Thisidid

Ich habe heute meine Apple Watch 3 bekommen und bin erstmals von Apple enttäuscht.

Die MusikApp ist wie ich es sehe unbrauchbar. Das kann Apple besser. Es scheint als hätte hier die Gier zugeschlagen.

Nach meinem Empfinden wurde die App verunstaltet um den Umsatz mit Apple Musik (Man kann zukünftig ja streamen) zu pushen. Schade, wird wohl auch meine letzte Watch sein...

22. Sep. 2017, 19:46

Antworten Hilfreich

22. Sep. 2017, 21:23 als Antwort auf Thisidid Als Antwort auf Thisidid

Ich habe für mich eine Lösung gefunden die verschmerzbar ist.

Über Siri an der Watch (oder den Airpods) kann ich die Musik auf dem iphone zumindest starten.

So kann ich sagen: „Spiele die Playlist AppleWatch Mix“

„Spiele die Playlist AppleWatch Mix zufällig“ startet die Playlist in zufälliger Reihenfolge auf dem iphone.

22. Sep. 2017, 21:23

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Thisidid

Frage: Musiktitel auf Apple Watch auswählen und auf iPhone abspielen Unter WatchOS 4