Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: iPad Wiederherstellung mit iTunes - Unbekannter Fehler (-1)

iPad Wiederherstellung . Unbekannter Fehler (-1) alles schon aktualliesiert . Es geht nicht schon 10 mal probiert . Mit MacBook mit IMac und und

iPad wiederherstellen

iOS 5.1.1

iTunes aktuelle Version 12.7.0

MacBook Air/ macOS Sierra 10.12.6




[Betreff vom Admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

20. Sep. 2017, 13:54 als Antwort auf David.L Als Antwort auf David.L

Hallo,

Der Fehler heißt:

Bei deinem iPhone oder Computer gibt es ein Hardwareproblem, das den Abschluss des Aktualisierungs- oder Wiederherstellungsvorgangs verhindert.

Hast du schon ein anders USB Kabel verwendet? Einen anderen USB Port?

Hast du eine zusätzliche Firewall die was blocken könnte (diese vielleicht mal deaktivieren ? )

Liebe Grüße Jan Ole

20. Sep. 2017, 13:54

Antworten Hilfreich

20. Sep. 2017, 14:03 als Antwort auf Ole Als Antwort auf Ole

Hallo Ole,

vielen Dank für deine Hilfe .

Habe dies noch nie gehabt bei mein ganzen Sachen ,sei es bei iPhone ?iPad mini und so weiter . Habe die USB Ports schon alle durch und hat nichts gebracht . Habe die ganz normale Firewall in der Fritz Box denke ich . Ein systemfehler am Rechner schließe ich aus da ich immer alles aktualisiere. Weiß nicht weiter . Habe auch gegoogelt was der Fehler bedeutet aber es hilft mir nicht weiter .

20. Sep. 2017, 14:03

Antworten Hilfreich

20. Sep. 2017, 14:07 als Antwort auf Ole Als Antwort auf Ole

Habe die neuste Version von iTunes installiert 12.7.0.

Werde aber nochmal ein anderes Kabel besorgen obwohl das was ich habe kann ich auf das iPad 2 zugreifen und aktuallieseren . Somit dürfte es ja nicht an diesem Kabel liegen oder .

20. Sep. 2017, 14:07

Antworten Hilfreich

20. Sep. 2017, 14:11 als Antwort auf David.L Als Antwort auf David.L

Hallo,

wenn das Kabel bei anderen Geräten funktioniert, liegt es wohl nicht am Kabel.

Anscheinend handelt es sich um ein Hardwaredefekt am iPad.

Wenn man bedenkt, dass das iPad auch schon älter ist, ist dies garnicht so unwahrscheinlich.

Da du bestimmt keine Garantie mehr hast, würde ein Besuch im Apple Store auch Geld kosten.

Liebe Grüße Jan Ole

20. Sep. 2017, 14:11

Antworten Hilfreich

20. Sep. 2017, 14:22 als Antwort auf Ole Als Antwort auf Ole

Habe nun noch ein zweites Kabel gefunden . Ja dieses iPad ist schon etwas älter aber ist immer noch gut für meinen kleinen gewesen . Nun habe ich es mit einem andern Kabel probiert und nun zeigt er mir nicht mehr den Fehler (-1) an sondern Fehler 1611.

20. Sep. 2017, 14:22

Antworten Hilfreich

20. Sep. 2017, 14:31 als Antwort auf David.L Als Antwort auf David.L

Hallo,

der Fehler heißt:

Wenn Ihnen der Fehler 2, 4, 6 oder 1611 angezeigt wird, überprüfen Sie Ihre Sicherheitssoftware von Drittanbietern. Danach überprüfen Sie Ihre USB-Verbindung.

Vielleicht ist dieses Kabel wirklich kaputt... Also das zweite meine ich.

Liebe Grüße Jan Ole

20. Sep. 2017, 14:31

Antworten Hilfreich

20. Sep. 2017, 14:40 als Antwort auf Ole Als Antwort auf Ole

Ja das denke ich auch , also das zweite was ich jetzt benutzt habe gibt mir den Fehler 1611. Das erste was ich benutze gibt mir den Fehler (-1).

Nun weiß ich auch nicht mehr was ich machen soll . Wenn ich mal beim Apple Store bin werde ich es mitnehmen und sie mal direkt darauf ansprechen . Das iPad hat ja bis gestern auch funktioniert . Dann aufgeladen und auf einmal geht es nicht . Ich dann Wiederherstellung und nun das Problem .

20. Sep. 2017, 14:40

Antworten Hilfreich

20. Sep. 2017, 15:09 als Antwort auf David.L Als Antwort auf David.L

Im Falle „geplanter Obsoleszenz“ (iPad) hilft der kostensparendere Weg in eine „freie Werkstatt“, speziell, wenn lediglich „der Lütte“ damit spielerisch an die digitale Welt herangeführt werden soll.

Bei dieser Gelegenheit (iPad offen) evnt. gleich den alten Akku tauschen lassen.

Dann funktioniert es bestimmt noch solange, bis es „kaputt gespielt“ wurde und dieses Schicksal sein nächstes, besseres iPad nicht mehr ereilen muß.

20. Sep. 2017, 15:09

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: David.L

Frage: iPad Wiederherstellung mit iTunes - Unbekannter Fehler (-1)