Frage:

Frage: IOS 11 - Mediathek in Apple Music leer

Hallo,


nach dem Update auf IOS 11 (Iphone 7 Plus) zeigt mir die Music App meine Playlisten nicht an. Wenn ich in der Music App auf Suchen gehen, dort einen Namen von einer meiner Playlisten eingebe wird dir mir zwar angezeigt, ich kann sie aber nicht in den Reiter Mediathek übernehmen.


In den Einstellungen sind ICloud Mediathek aktiv.


Ich habe auch schon mein Iphne komplett neu installiert (Clean-Install) selbes resultat.

iPhone 7 Plus, iOS 11

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Das Problem konnt eich nun beheben. Einfach über die Lupe einen Song suchen und diesen in eine Playliste, die man schon hat, einfügen.


Nun erscheinen alle Songs und Listen wirder in der Mediathek der Musik App.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

22. Sep. 2017, 17:37 als Antwort auf iphoner Als Antwort auf iphoner

Hallo iphoner,

danke für die Nutzung der Apple Support Communities. Wir haben verstanden, dass Apple Music Playlisten vermisst werden.

Bitte melde dein iPhone 7 einmal von der iCloud Musikmediathek ab unter Einstellungen > Musik . Dort iCloud-Musikmediathek abschalten.
Starte dein iPhone neu. iPhone, iPad oder iPod touch neu starten - Apple Support
Melde das iPhone wieder in der iCloud Musikmediathek an und prüfe, ob die Listen wieder erscheinen.

Sollte das nicht helfen, bitte kontaktiere den AppleCare Support für weitere Hilfe.

Apple – Support – Produktauswahl


Viel Erfolg und einen schönen Tag.
Gruß!

22. Sep. 2017, 17:37

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

22. Sep. 2017, 17:45 als Antwort auf iphoner Als Antwort auf iphoner

Das Problem konnt eich nun beheben. Einfach über die Lupe einen Song suchen und diesen in eine Playliste, die man schon hat, einfügen.


Nun erscheinen alle Songs und Listen wirder in der Mediathek der Musik App.

22. Sep. 2017, 17:45

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: iphoner

Frage: IOS 11 - Mediathek in Apple Music leer