Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Mit Safari läuft in YouTube kein Video

Mac OS Sierra---Mit Safari läuft in YouTube kein Video

iMac, macOS Sierra (10.12.4), lässt sich nicht löschen

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

25. Sep. 2017, 14:40 als Antwort auf claus-dieter Als Antwort auf claus-dieter

Hallo claus-dieter!

Vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen an die Apple Support Communities wendest! Wir verstehen aus deinem Beitrag, dass du keine Videowiedergabe starten kannst auf Youtube mit deinem Safari-Browser.

Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass du die aktuellste Version von macOS verwendest. Erstelle dir ein Backup deiner wichtigsten Daten und aktualisiere anschließend die Software auf deinem Mac.
Backup des Mac erstellen - Apple Support
Die Software auf dem Mac aktualisieren - Apple Support

Lösche einmal die Cookies und Websitedaten in Safari. Websites wie YouTube speichern in vielen Fällen Cookies und andere Daten auf deinem Mac. Zu diesen Daten können Informationen gehören, die du bereitgestellt hast und Einstellungen. Diese Daten helfen Websites dabei, dich wiederzuerkennen, wenn du die Website erneut besuchst. ​ Safari für macOS Sierra: Verwalten von Cookies und Websitedaten mit Safari - Apple Support

Wählen Sie „Safari“ > „Einstellungen“, klicken Sie auf „Datenschutz“.

​Gespeicherte Cookies und Daten löschen: Klicken Sie auf „Websitedaten verwalten“, wählen Sie eine oder mehrere Webseiten aus und klicken Sie dann auf „Entfernen“ oder „Alle entfernen“.

Das Löschen der Daten kann das Nachverfolgen zwar reduzieren, aber es kann auch dazu führen, dass Sie von Websites abgemeldet werden oder sich das Verhalten der Website ändert.

Zudem würden wir dich bitten, einen neuen Benutzer-Account zu erstellen, um zu testen, ob der Fehler dort im Test-User nach wie vor auftritt. Wenn ein Problem nicht mehr auftritt, nachdem du dich aus deinem macOS-Benutzeraccount abgemeldet und mit einem anderen angemeldet hast, könnte das Problem mit den Dateien oder Einstellungen in deinem Benutzeraccount zusammenhängen.

Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac - Apple Support
macOS Sierra: Einrichten von Benutzern, Gästen und Gruppen für Ihren Mac - Apple Support

Viel Erfolg und noch einen schönen Tag!

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

25. Sep. 2017, 14:40 als Antwort auf claus-dieter Als Antwort auf claus-dieter

Hallo claus-dieter!

Vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen an die Apple Support Communities wendest! Wir verstehen aus deinem Beitrag, dass du keine Videowiedergabe starten kannst auf Youtube mit deinem Safari-Browser.

Der erste Schritt besteht darin, sicherzustellen, dass du die aktuellste Version von macOS verwendest. Erstelle dir ein Backup deiner wichtigsten Daten und aktualisiere anschließend die Software auf deinem Mac.
Backup des Mac erstellen - Apple Support
Die Software auf dem Mac aktualisieren - Apple Support

Lösche einmal die Cookies und Websitedaten in Safari. Websites wie YouTube speichern in vielen Fällen Cookies und andere Daten auf deinem Mac. Zu diesen Daten können Informationen gehören, die du bereitgestellt hast und Einstellungen. Diese Daten helfen Websites dabei, dich wiederzuerkennen, wenn du die Website erneut besuchst. ​ Safari für macOS Sierra: Verwalten von Cookies und Websitedaten mit Safari - Apple Support

Wählen Sie „Safari“ > „Einstellungen“, klicken Sie auf „Datenschutz“.

​Gespeicherte Cookies und Daten löschen: Klicken Sie auf „Websitedaten verwalten“, wählen Sie eine oder mehrere Webseiten aus und klicken Sie dann auf „Entfernen“ oder „Alle entfernen“.

Das Löschen der Daten kann das Nachverfolgen zwar reduzieren, aber es kann auch dazu führen, dass Sie von Websites abgemeldet werden oder sich das Verhalten der Website ändert.

Zudem würden wir dich bitten, einen neuen Benutzer-Account zu erstellen, um zu testen, ob der Fehler dort im Test-User nach wie vor auftritt. Wenn ein Problem nicht mehr auftritt, nachdem du dich aus deinem macOS-Benutzeraccount abgemeldet und mit einem anderen angemeldet hast, könnte das Problem mit den Dateien oder Einstellungen in deinem Benutzeraccount zusammenhängen.

Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac - Apple Support
macOS Sierra: Einrichten von Benutzern, Gästen und Gruppen für Ihren Mac - Apple Support

Viel Erfolg und noch einen schönen Tag!

25. Sep. 2017, 14:40

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: claus-dieter

Frage: Mit Safari läuft in YouTube kein Video