Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Bezeichnung von Feiertagen

Hallo,

meine Frau hat Heute auf ihrem iPhone im Kalender, Deutsche Feiertage aktiviert, für den 31. Oktober den Eintrag für "Halloween" gefunden. Wir sind empört. Man getraut sich dieses Wort mit ganz viel Dunkelheit gar nicht auszusprechen und dann findet man das im iPhone. Wer das braucht kann sich das zufügen, aber im Kalender zu integrieren ist ein Skandal.
Da gibt es dringenden Handlungsbedarf.

Mit freudlichen Grüße

Wilfried

<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPhone SE, iOS 11

Gepostet am

Antworten

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

26. Sep. 2017, 16:07 als Antwort auf Stampfer Als Antwort auf Stampfer

Hallo, ertrage es doch mit Gelassenheit ... Es gibt viele "Feiertage", an denen ich immer arbeiten musste, andere in anderen Bundesländern nicht. Und in USA scheint das ein sehr wichtiger Tag zu sein, und wenn Ihr mal hinhört, werdet Ihr auch bei uns im Fernsehen und Radio am 31.10. genau das hören... Ebenso wie Himmelfahrt halt Vatertag ist und in Fernsehen und Radio stets von Vatertag gesprochen wird. Also: Was solls? Wer iPhone nutzt, muss halt damit leben. Gelassene Grüße

Joris

26. Sep. 2017, 16:07

Antworten Hilfreich

26. Sep. 2017, 16:28 als Antwort auf jorisreijnders Als Antwort auf jorisreijnders

Von Gott will keiner etwas wissen, aber den unsichtbaren Geistern laufen die Menschen in Scharen hinterher und haben keine Ahnung auf was sie sich da einlassen und auch von diesen Mächten zu spüren bekommen. Keine Angst, ich leben im Jahr 2017 und weiß wovon in Schreibe. Ich will diesen bösen Mächten auch keine Tür auf meinem Telefon öffnen. Darum geht es!!

26. Sep. 2017, 16:28

Antworten Hilfreich

26. Sep. 2017, 16:38 als Antwort auf Stampfer Als Antwort auf Stampfer

Ist Ihnen überhaupt klar, wo Halloween herkommt?


Es ist einfach der Name für "Allerseelen" im irischen Katholizismus und damit einer der höchsten christlichen Feiertage. Und ja, wie so viele andere christliche Feiertage wurde es mit einigen heidnischen Elementen gekoppelt. Falls Sie sich daran stören, hoffe ich, dass Sie an Weihnachten auch keinen "Julbaum" aufstellen oder an Ostern Eier suchen, was aus einer alten Fruchtbarkeitszeremonie übernommen wurde.


Unglaublich sowas

26. Sep. 2017, 16:38

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Stampfer

Frage: Bezeichnung von Feiertagen