Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: High Sierra auf Imac late 2009 installieren

Ich wollte heute meinen iMac 27" (late 2009) mit Mac OS Sierra (Version 10.12.6 (16G29)) auf das neue High Sierra updaten. Gemäß Apple sollte dies ja möglich sein. Leider erscheint nach einiger Zeit eine Meldung "MacOS konnte auf deinem Computer nicht Installiert werden. Beim Überprüfen der Firmware ist ein Fehler aufgetreten. Beende das Installationsprogramm, um deinen Computer neu zu starten und es erneut zu versuchen."


Dies habe ich dann auch gemacht, nochmals versucht, leider wieder diese Meldung.


Was kann das sein? Ist mein iMac doch zu alt?


Vielen Dank für die Hilfe!

VIN,iMac (27-inch Late 2009), macOS Sierra (10.12.6), speziell: SSD 1TB, 16GB RAM

Gepostet am

Antworten

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

27. Sep. 2017, 17:30 als Antwort auf kastello Als Antwort auf kastello

Ich habe das selbe Problem.

Hast Du mal die Installations-Festplatte auf Fehler überprüft?

Ich wollte die Firmware updaten. Das Firmware-Update verlangt aber eine alte MacOS Version. Ging also nicht.

27. Sep. 2017, 17:30

Antworten Hilfreich (3)

27. Sep. 2017, 17:30 als Antwort auf McSword Als Antwort auf McSword

Danke für den Input. Die Festplatte ist gemäss Festplattenprogramm in Ordnung. Wieso kommt eigentlich die Meldung das die Firmware nicht in Ordnung ist, wenn ich doch nur das Betriebssystem Updaten will...?

27. Sep. 2017, 17:30

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: kastello

Frage: High Sierra auf Imac late 2009 installieren