Frage:

Frage: Personen aktualisieren bei iFotos geht nicht weiter

Hallo,

Ich habe 2 TB iCloud Speicher und 200 GB vor vielen Wochen hochgeladen.

Seiten geben werden auf allen Geräten (Mac,iPad,iPhone) die Personen aktualisiert. Die Fotos sind bereits alle hochgeladen, aber das Aktualisieren geht seit Wochen nicht weiter, wobei keine Anzahl der Fotos angezeigt wird , Sondern nur der Hinweis






„ Personen aktualisieren…



Um das Aktualisieren deiner Personen zu beenden, muss dein iPad gesperrt und ans Stromnetz angeschlossen werden. „



Gleicher Text auch beim Mac und iPhone.






Nun sind alle Geräte bereits mehrere 100 Stunden gesperrt und angeschlossen gewesen. Dennoch geht es nicht weiter.






Was nun?






Danke für eine Antwort,



Tobias

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

17. Okt. 2017, 18:04 als Antwort auf Toschma Als Antwort auf Toschma

Seiten geben werden auf allen Geräten (Mac,iPad,iPhone) die Personen aktualisiert.

Tobias, deine Frage ist im iPhoto Forum, aber das klingt nicht nach dem guten, alten iPhoto. Mi iCloud Fotomediathek verwendest du jetzt sicher Fotos für Mac, oder?

Um das Aktualisieren deiner Personen zu beenden, muss dein iPad gesperrt und ans Stromnetz angeschlossen werden.

Verwendet das iPad Speicheroptimierung für die iCloud Fotomediathek? Wenn viele Fotos nur optimiert vorlegen, dauert das Erkennen der Gesichter sehr viel länger. Du kannst nachhelfen, indem du nach und nach Bilder als Diaschau anschaust, so dass sie von iCloud in voller Auflösung auf das iPad geladen werden müssen.

17. Okt. 2017, 18:04

Antworten Hilfreich

17. Okt. 2017, 20:59 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Hallo Leonie,

vielen Dank für deine Antwort.


Tobias, deine Frage ist im iPhoto Forum, aber das klingt nicht nach dem guten, alten iPhoto. Mi iCloud Fotomediathek verwendest du jetzt sicher Fotos für Mac, oder.


Genau, ich verwende Fotos auf iMac, iPad und iPhone.



Verwendet er das iPad Speicheroptimierung für die iCloud Fotomediathek?


Ja, es wird die Speicheroptimierunb verwendet. Allerdings auch alles andere.

ich habe eben zum X-ten Mal mit Apple Support telefoniert. Inkl. Bildschirmfreigabe auf allen Geräten.

die wissen selbst nicht was los ist.

Habe etliche Male mich mit Allen Geräten von iCloud abgemeldet und nach anmelden stundenlang alle Daten neu herumtergeladen. Mediathek auf dem Mac reparieren lassen und neu angelegt um alle Fotos der iCloud wieder herunterzuladen.

Je mehr der Support mit mir versucht, desto mehr Probleme treten auf!


Jetzt kann ich nicht mal mehr Fotos aus der iCloud auf irgendeines meiner Geräte herumterladen.

Nur noch sie Vorschaubilder!

Dementsprechend kann ich mit diesen Fotos auch nichts anfangen. Weder bearbeiten, noch per eMail oder WhatsApp versenden....


Apple ist für mich momentan ein Untrnehmen, dass viele Baustellen hat.

Zu viele!

17. Okt. 2017, 20:59

Antworten Hilfreich (1)

06. Jul. 2018, 17:19 als Antwort auf Toschma Als Antwort auf Toschma

Hallo Toschma,

ich habe exakt das gleiche Problem. Habe alle Fotos auf eine externe Festplatte geladen und als Hauptmediathek in Fotos festgelegt. Aber auch dann kein Erfolg!

Offensichtlich erfolgt auch kein Zugriff auf die externe Festplatte während Fotos minimiert ist und eigentlich nach Personen suchen könnte.

Hast du mittlerweile eine funktionierende Lösung?

Könnte sich eventuell jemand von Apple einmal dazu äußern?


Beste Grüße

Lukas

06. Jul. 2018, 17:19

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Toschma

Frage: Personen aktualisieren bei iFotos geht nicht weiter