Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Frage:

Frage: iCloud Backup Speicherupgrade, da Backup über iTunes verschlüsselt und Passwort vergessen

Hallo zusammen,

warum auch immer habe ich mich irgendwann mal dazu entschieden, meine Backups mit einem Passwort zu verschlüsseln. Dummerweise weiß ich nicht mehr wann das war und weshalb ich mich dazu entschieden hab, unter den Umständen fällt mir leider das PW auch nicht mehr ein. Selbstverständlich habe ich alle mir bekannten PW bereits versucht und auch die gängigen (wie 0000, 123456 etc.) schon eingegeben, leider vergeblich.

Ich habe mich bereits mit einschlägigen Forenbeiträgen beschäftigt, ob man das vielleicht umgehen kann, aber bin 1. nicht im Besitz eines Macs (kann das PW also nicht auslesen lassen) und die meisten Programme, die die PW für einen suchen, sind entweder kostenpflichtig oder dauern Ewigkeiten.

(Kurz zum Hintergrund: habe mir ein neues iPhone zugelegt und wollte ALLE alten Daten wie Kontakte, Foto, Musik, Appdaten, Notizen und was weiß ich genauso von meinem alten aufs neue iPhone übertragen).

Leider kriege ich es nicht hin, ein neues unverschlüsseltes Backup zu machen. Ich habe bereits versucht, (nach der Apple-Website-Anleitung) meine Einstellungen zurückzusetzen und dann erneut ein Backup unverschlüsselt zu machen. Keine Chance, bei mir wird weiterhin nach (augenscheinlich) erfolgreichem unverschlüsseltem Backup nach dem Passwort gefragt.

Danach habe ich versucht, statt des Backups auf dem PC, ein Backup auf der iCloud über iTunes zu starten, aber hier dasselbe: es wird erneut nach meinem PW gefragt.

Letztendlich habe ich nur noch eine Idee, die aber einige Fragezeichen aufwirft: Ist es möglich, kurzfristig für einen Monat 200GB iCloud Speicher zu beziehen, dann ein komplettes Backup auf dem alten iPhone zu machen und anschließend auf das neue zu spielen und letztendlich wieder "downzugraden" auf die kostenlosen 5GB UND ZWAR SO, dass alle draufgespielten Dateien (die Fotos liegen mir sehr am Herzen) auch auf dem neuen Handy bleiben? Meine Bedenken sind, dass diese Fotos nachdem Downgrade wieder gelöscht werden, weil dann ja nicht mehr genügend iCloud Speicher verfügbar ist.

Vielleicht bin ich ja zu doof um zu googlen, aber habe bereits einiges in die Suchmaschine eingegeben und nichts zutreffendes gefunden (vielleicht zu viele Schlagwörter oder zu ungenau(?)).

Sorry für den langen Text, wollte alles möglichst ausführlich beschreiben, um Nachhaken zu vermeiden.

Vielen Dank erst mal fürs Durchlesen und auch für eure Beiträge schon mal im Voraus!

Liebe Grüße

iPhone 7, iOS 11

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

28. Sep. 2017, 17:58 als Antwort auf vtsztaq Als Antwort auf vtsztaq

Hallo vtsztaq,

danke für die Nutzung der Apple Support Communities und die ausführliche Darlegung über das iPhone Backup.

Die Idee ist sehr gut, weil beim iCloud Backup auch alle Fotos & Videos aus den Aufnahmen gespeichert werden. Die Daten würden auch nicht gleich entfernt werden, wenn du den Downgrade auf den kostenlosen 5 GB Plan machst. Allerdings wirst du dann erstmal nicht weiter in iCloud speichern können.

Welche Auswirkungen hat das Verringern des Speicherplatzes?

Wenn Sie ein Downgrade Ihres iCloud-Speicherplans durchführen, wird der Speicherplatz verringert, sobald Ihr aktuelles Monats- oder Jahresabonnement endet.

Falls Sie Ihren Speicherplan kündigen oder verringern und die in der iCloud gespeicherten Inhalte den verfügbaren Speicherplatz überschreiten, werden neue Fotos und Videos nicht in die iCloud-Fotomediathek hochgeladen. Ebenso werden keine Dateien mehr in iCloud Drive hochgeladen, und Ihre iOS-Geräte speichern keine Backups mehr. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihren Speicherplatz verwalten, indem Sie Backups, Dokumente, Fotos und E-Mail-Nachrichten, die Sie nicht mehr benötigen, löschen.

Wenn Sie ein Donwgrade auf den kostenlosen Plan durchführen, stehen Ihnen 5 GB Speicherplatz zur Verfügung.

Aus: iCloud-Speicherplatz verringern - Apple Support

Hier findest du Informationen, um einen iPhone Speicherplan zu erwerben. Diese werden immer Monat, für Monat bezahlt.

Mehr iCloud-Speicher erwerben - Apple Support


Allgemeine Informationen zum iCloud Backup selber.

Ein Backup eines iPhone, iPad oder iPod touch erstellen - Apple Support


Viel Erfolg und einen schönen Tag.
Gruß!

28. Sep. 2017, 17:58

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: vtsztaq

Frage: iCloud Backup Speicherupgrade, da Backup über iTunes verschlüsselt und Passwort vergessen