Frage:

Frage: iOS 11 - Dateien App

iOS 11: Was bringt mir die neue Dateien-App, wenn ich damit nicht einmal Dokumente wie z. B. von Pages via Messenger versenden kann?


<Betreff vom Admin bearbeitet>

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hallo MPF,


genau das bringt dir die App. Du kannst nämlich Dateien aus der App per Mail, Messenger oder auch andere Dienste versenden. Dazu machst du z.B. ein Dokument auf in Pages, gehst dann auf die 3 Punkte in der oberen, rechten Ecke und dann auf Teilen. Dann suchst du den Dienst aus und verschickst deine Dateien. Du kannst auch mit mehreren Nutzern gleichzeitig an einer Datei arbeiten und noch Vieles mehr. Tipp dich einfach mal durch.


Hier noch ein Anleitung von Apple: Verwendung der Dateien-App auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch - Apple Support

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

27. Sep. 2017, 08:43 als Antwort auf MPF Als Antwort auf MPF

Hallo MPF,


genau das bringt dir die App. Du kannst nämlich Dateien aus der App per Mail, Messenger oder auch andere Dienste versenden. Dazu machst du z.B. ein Dokument auf in Pages, gehst dann auf die 3 Punkte in der oberen, rechten Ecke und dann auf Teilen. Dann suchst du den Dienst aus und verschickst deine Dateien. Du kannst auch mit mehreren Nutzern gleichzeitig an einer Datei arbeiten und noch Vieles mehr. Tipp dich einfach mal durch.


Hier noch ein Anleitung von Apple: Verwendung der Dateien-App auf Ihrem iPhone, iPad und iPod touch - Apple Support

27. Sep. 2017, 08:43

Antworten Hilfreich

27. Sep. 2017, 09:54 als Antwort auf MPF Als Antwort auf MPF

Hallo MPF,

wenn du die Datei in Dateien anklickst und die "Teilen"-Funktion aufrufst, fügst du die Datei über "Nachrichten" in iMessage ein.

Wenn du das auch nicht für intuitiv hältst, weil DropBox und OneDrive in der Auswahl in der unteren Zeile in iMessage auftauchen, nicht aber die eigene Lösung "Dateien", kannst du das gerne hier direkt an Apple senden: https://www.apple.com/feedback/

Alle Hinweise werden angeblich gelesen. Sie können auch in deutsch erfolgen.

Gruß Thomas

27. Sep. 2017, 09:54

Antworten Hilfreich

18. Okt. 2017, 23:51 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Sorry, aber die App ist Müll. Was soll man damit anfangen? Wenn man OneDrive &Co als Speicherort auswählt, öffnet sich die jeweilige App. Was soll das bringen? Kann ich auch gleich vom Homescreen öffnen. Dateien versenden? Kann ich auch über die jeweilige App. Speichern auf dem Gerät? Funktioniert auch nicht richtig, man kann noch nicht mal Ordner anlegen, und somit Daten vernünftig und einfach strukturieren. WebDAV? Auch ein Wunschtraum. Wie soll man dann Dateien verwalten wenn das nicht möglich ist, da bleibe ich bei Documents von readdlle. So hat die Dateien App überhaupt keinen Mehrwert und der Vergleich mit dem Finder ist absolut lächerlich, weil die beiden Apps nicht ansatzweise vergleichbar sind. ☹

18. Okt. 2017, 23:51

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: MPF

Frage: iOS 11 - Dateien App