Frage:

Frage: iMac - Passwort ist falsch

Hallo zusammen



Mein iMac sagt öfter mein Passwort ist falsch, habe es schon dann paar ein neues verwendet und wieder falsch .. und mein Standort wäre Frankfurt am Main


<Betreff vom Admin bearbeitet>

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

28. Sep. 2017, 11:14 als Antwort auf vronis Als Antwort auf vronis

Hi, mir ist das nicht ganz klar: Ist es dass Passwort, das Du beim Start eingeben sollst? Dann geh in die Systemeinstellungen > Benutzer > ändere Dein Passwort indem Du es löschst, starte den iMac neu, er dürfte dann kein Passwort erfragen, geh wieder in die Systemeinstellungen und gib da ein neues Passwort ein.

Und was mit dem Standort Frankfurt ist, ist mir auch nicht klar - wo taucht das auf? Steht das in einer Mail von Apple, weil Du Dich irgendwo neu angemeldet hast? Ich wohne an der Westküste Schleswig-Holsteins, und die Mails verrotten mich dann immer an die Ostküste... Das hängt wohl mit der IP-Adresse zusammen.

Grüße

Joris

28. Sep. 2017, 11:14

Antworten Hilfreich

28. Sep. 2017, 11:18 als Antwort auf vronis Als Antwort auf vronis

Standort Frankfurt, da ist der DE-CIX. Wenn es um die Apple ID geht, dann ist bei der 2FA immer der Standort, wo der Code herkommt, also IP vom Ursprung und nicht dein genauer Standort. Paar hundert km hin oder her, macht ja nichts, solange es nicht am anderen Ende vom Globus ist.


Beim anderen: Hast du mal das Passwort geändert und wieder zurückgeändert? Geht es um KeyChain oder bei der Anmeldung?

28. Sep. 2017, 11:18

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: vronis

Frage: iMac - Passwort ist falsch