Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Ordner öffnen sich nicht unter High Sierra

Hallo zusammen,

ich habe das Problem, dass sich seit dem mac OS Sierra update einige meiner Ordner nicht mehr öffnen lassen.

Sprich ich klicke diese an (doppelklick) aber anschließend werden diese mir grafisch merkwürdig angezeigt.Vom Benutzer hochgeladene Datei

Anbei ein Foto davon. Konnte keinen Screenshot machen, da es dort nicht richtig dargestellt wurde.

Den Ordner auf eine auf eine Festplatte oder einen USB Stick zu ziehen und diesen von dort zu öffnen, hat leider keinen Sinn.


Ich hoffe mir kann jemand helfen.

MacBook Pro mit Retina display, macOS High Sierra (10.13)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hier die Lösung zu dem Fehler. So banal diese auch ist, nun gehen alle Ordner wieder.

https://apple.stackexchange.com/questions/297226/how-to-resolve-finder-graphical -errors-on-macos

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

03. Okt. 2017, 17:49 als Antwort auf LouisG Als Antwort auf LouisG

Hier die Lösung zu dem Fehler. So banal diese auch ist, nun gehen alle Ordner wieder.

https://apple.stackexchange.com/questions/297226/how-to-resolve-finder-graphical -errors-on-macos

03. Okt. 2017, 17:49

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: LouisG

Frage: Ordner öffnen sich nicht unter High Sierra