Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Backup zurückspielen auf ios 11

hallo ich bin langsam verzweifelt versuche jetzt seit 12h mein iphone Se wieder zum laufen zu bringen,

ich habe ein backup mit ios 11.0 auf ITUNES auf WIN 10 und brauche die daten für die ganzen authentikatoren
das backup ist verschlüsselt mit einen generieten key von keypass (zahlen, buchstaben, sonderzeichen, großbuchstaben)

früher hab ich einfach immer das ios installiert und dann die daten wiederhergestellt

ich kann ios 11.0 aber nicht mehr installieren weil da immer eine fehlermeldung kommt 3194

irgend so ein genius hat das ios11 nicht mehr signiert This firmware is not signed. This means you cannot restore to it in iTunes."

und wenn ich versuche ios 11.0.1 oder 11.0.2 zu installieren häng ich in einem dauerloop (das update hängt bei 99% am phone und geht nicht mehr weiter) ich hab das 6-8h so gelassen ohne wirkung das phone wird recht warm/heiß und das wars!

das hab ich jetzt schon zig mal versucht geht nicht mehr!

hab zig kabel und usb ports versucht bleibt immer gleich!!!!!

manchmal ist der update display umgekehrt also weißer hintergrund und schwarzer apfel/updatefortschritt

ich hatte probleme ios 11.0 zu installieren da ging es nach 2-3 reset mit dem wiederhestellungsmodus (2 tasten lange drücken)

ios 11.0.1 ging gar nicht (siehe oben in rot)

nach einem reset zur werkseinstellung hab ich nun ios 11.0.2 drauf aber das backup geht nicht zum einspielen da kommt immer ein fehler das der usb getrennt wurde ???

was soll ich mit einem nackten phone ohne meine autentikatoren??

also wie bekomm ich jetzt ios 11.0 bzw alle daten wieder auf das phone ??

PS: kenn mich mit PCs gut aus also nur her damit, dass backup hab ich 2. gesichert dem passiert nix 😉

iPhone SE, iOS 11

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

06. Okt. 2017, 05:18 als Antwort auf McOber Als Antwort auf McOber

EDIT: was bei mir funktioniert hat:

Win10 neu aufgesetzt & alle updates installiert

itunes installiert

iphone angesteckt die sync abgebrochen, und itunes beendet

das backup das ich wollte in C:\Users\USERNAME\AppData\Roaming\Apple Computer\MobileSync\Backup

hinein kopiert

itunes gestartet sync abgebrochen und auf backup wiederherstellen geklickt

nach 30 min hatte ich wieder alle Daten auser die ganzen apps die ich nun seperat über den doofen internen appstore laden muss.

vermutlich werden die ganzen app in ein paar stunden fertig installiert sein, was hat sich apple dabei gedacht die apps nicht mehr lokal speichern zu lassen? das ganze darf ich bei meinem 2. SE auch machen thy..... T_T

06. Okt. 2017, 05:18

Antworten Hilfreich

06. Okt. 2017, 06:31 als Antwort auf McOber Als Antwort auf McOber

Grundsätzliches dazu:

Seit iOS 11.0.2 ausgerollt wurde, signiert Apple iOS 10.3.3 und iOS 11 nicht mehr.

Also bekommst du auch bei Aufspielen vom „alten“ BackUps die erlebten Probleme.

Das Zeitfenster für Downgrades hat Apple geschlossen.

Downgrade von 11.0.2 auf 11.0.1 wird wohl noch signiert - eher sinnfrei.

Ende Oktober soll die “Final“ von iOS 11.1 ausgerollt werden.

Wahrscheinlich ist danach sofort oder ganz schnell Schluß mit signierten Downgrades auf 11.0.1 und 11.0.2.

Mit anderen Worten an deinem Windows-PC liegt es nicht.

06. Okt. 2017, 06:31

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: McOber

Frage: Backup zurückspielen auf ios 11