Frage:

Frage: Aufrüstung des MacBook Pro 13" (Ende 2013) möglich?

Hallo liebe Mac-User,


ich würde gerne mein MacBook Pro 13" (Ende 2013) aufrüsten. Der Speicher reicht nicht wirklich, außerdem wäre es super wenn der Laptop schneller/flüssiger läuft. Ich räume regelmäßig auf und habe sogar schon eine externe Speicherkarte seitlich drin.


.................................................

Daten meines MacBook Pro:

Prozessor: 2,4 GHz Intel Core i5

Speicher: 4 GB 1600 MHz DDR3

Grafikkarte: Intel Iris 1536 MB

.................................................


1.

Mir schwebt beispielsweise etwas in dieser Richtung vor:

- SanDisk SSD PLUS 960GB Sata III 2,5 Zoll Interne SSD, bis zu 535 MB/Sek

- Samsung MZ-75E1T0B/EU 850 EVO interne SSD 1TB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz

- Corsair CMSA16GX3M2A1600C11 Apple Mac 16GB (2x8GB) DDR3 1600Mhz CL11 Apple Zertifizifiert SO-DIMM Kit

Über eine bessere/schnellere Grafikkarte habe ich mich noch nicht informiert.


2.

Meine Frage:

Ist es generell möglich, mein Modell durch neue Hardware aufzurüsten?

Wenn ja - ist die von mir ins Auge gefasste Hardware passend? Welche Grafikkarte würdet ihr empfehlen?


Ich freue mich auf Antworten und Lösungshilfe.


Vielen Danke schon mal und viele Grüße,


Daniela

MacBook Pro (Retina, 13-inch, Late 2013), macOS Sierra (10.12.6), iCloud Speichererweiterung 50GB

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

07. Okt. 2017, 16:08 als Antwort auf DanielaDi Als Antwort auf DanielaDi

Das mit der Grafikkarte kannst vergessen. Die ist im Prozessor integriert und den Tauschen würde ich nicht raten. Du hast dir auch die falschen SSDs rausgesucht, da passt kein Sata rein.


Du brauchst eine M.2-SSD und am Besten auch einen 5er Torx. Hast du Werkzeug daheim, traust dir das zu, nach Anleitungen und Youtube vorzugehen? Wenn eher "so lala" geht auch die teurere Option, das im Apple Store oder authorised service provider machen zu lassen. Falls was kaputt geht, bist wenigstens nicht aufgeschmissen.


e:/

Das mitm Ram hatte ich total vergessen, dass du das komplett vergessen kannst. Brauchst ein neues Logic Board, da verlötet.

07. Okt. 2017, 16:08

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: DanielaDi

Frage: Aufrüstung des MacBook Pro 13" (Ende 2013) möglich?