Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Weißer Balken

Hallo zusammen,


Seit der Installation von Sierra High habe ich ein paar Probleme mit dem MacBook Pro 13'' Ende 2013.

Beim Starten erscheint ein horizontaler weißer Balken der in regelmäßigen Abständen durch gestrichelte Linien unterteilt ist. Passiert nicht immer aber manchmal mehrmals hintereinander. Außerdem konnte ich an dem Tag an dem es mir aufgefallen ist vor einem Neustart keine Dateien aus Pixelmator oder PPT, Word speichern (Könnte an der überfüllten Festplatte gelegen haben). Einmal wurde behauptet ein anderer Benutzer hätte die Datei geöffnet.

Das einzige was ich wenige Tage vorher gemacht habe war einen neuen Benutzer anzulegen mit Lese- und Schreibrechten für alle Dateien. Auch benutzerordnerübergreifend (Ich wollte zwei User mit Zugriff für dieselben Dateien anlegen). Dieser war jedoch nicht aktiv. Eine "erste Hilfe" sagt mir das die Festplatte nicht deaktiviert werden kann. Überprüfungen werden im Livemodus gemacht. Einmal hat er behauptet die Erste Hilfe muss im Wiederherstellungsmodus gemacht werden. Danach nicht mehr. Ich habe das trotzdem gemacht und nun gaukelt er mir vor alles sei in Ordnung. Der Balken ist immer noch da...


Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

Danke schonmal im Voraus

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

12. Okt. 2017, 10:43 als Antwort auf LostNumber Als Antwort auf LostNumber

Hallo LostNumber,

danke für die Nutzung der Apple Support Communities. Wir haben verstanden, dass sich ein weißer Balken, über dein MacBook Pro zieht.

Die Ursachen können hier vielfältig sein, bis zum Hardware-Defekt, aber bitte konzentrieren wir uns erstmal auf die Softwareseite.
Bitte mache folgende Schritte und prüfe nach jedem, ob das Problem weiterhin besteht.
  1. Start deinen Mac neu.
  2. Entferne jegliches Zubehör und angeschlossenen Geräte vom MacBook. (USB-Festplatten)
  3. Mache einen SMC-Reset. Den System Management Controller (SMC) auf dem Mac zurücksetzen
  4. Führe einen NVRAM-Reset durch, um den Grafikadapter und die Bildschirmauflösung zurückzustellen. NVRAM auf dem Mac zurücksetzen
  5. Starte deinen Mac im gesicherten Modus, um Softwarekonflikte zu verhindern. Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen
  6. Prüfe, ob das Problem auch mit einem anderen Benutzeraccount passiert. Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac
  7. Überprüfe das dein Mac auf dem neusten Stand ist. Software auf dem Mac aktualisieren
  8. Erstelle ein aktuelles Backup und führe eine macOS Wiederherstellung durch. Backup des Mac erstellen & macOS installieren


Wir hoffen, dass dir diese Schritte bereits weiterhelfen und wünschen einen schönen Tag.

Gruß!

12. Okt. 2017, 10:43

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: LostNumber

Frage: Weißer Balken