Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Pages öffnet keine Word-Dokumente mehr

Seit dem Update auf iOS 11 und dem nachfolgendem Update kann ich keine Word Dokumente mehr in Pages öffnen. Die Dokumente liegen lokal auf dem IPad in Documents. Ich bekomme entweder ein sich drehendes Rad oder nach dem Hinweis , dass bei der Konvertierung die Formatierung anders aussehen kann, folgende Hinweismeldung

... die Datei konnte nicht gesichert werden, weil du nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte verfügst...

Manchmal geht eine Worddatei auf, meistens aber nicht.

Woran kann das liegen? Updates sind alle auf dem neusten Stand.

wäre dankbar für Hinweise

Marion




<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPad Air, iOS 11.0.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

12. Okt. 2017, 14:15 als Antwort auf marionvonschwanewede Als Antwort auf marionvonschwanewede

Hallo Marion!

Vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen an die Apple Support Communities wendest! Wie wir aus deinem Beitrag verstehen, hast du Probleme mit dem Öffnen von Word Dokumenten in Pages.

Gehe folgende Schritte durch und schaue, ob das Problem weiterhin besteht:

  1. Beende alle Apps auf den Geräten. Das Schließen einer App auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch erzwingen
  2. Erzwinge einen Neustart, wobei auch der Arbeitsspeicher geleert wird. iPhone, iPad oder iPod touch neu starten
  3. Verbinde die Geräte mit einem anderen WLAN Netzwerk oder teste das Problem mit Mobilen Daten, wenn möglich.
  4. Setze die Netzwerkeinstellungen zurück. (Dabei werden alle gespeicherten WLAN Netzwerke, VPN Netzwerke, APN und Kennwörter entfernt!) Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Netzwerkeinstellungen.
Weitere Informationen findest du auch unter folgendem Support Artikel: Verschiedene Dateiformate mit Pages importieren und exportieren

Viel Erfolg und noch einen schönen Tag!

12. Okt. 2017, 14:15

Antworten Hilfreich

12. Okt. 2017, 15:10 als Antwort auf Becci Als Antwort auf Becci

Hallo Becci,

ich habe alle Schritte, die du aufgeführt hast durchgeführt und es hat sich leider nichts verändert.

Es dreht sich das Rad....wenn ich ein Dokument teile welches lokal auf dem IPad in Documents liegt, öffnen möchte oder

wenn ich Pages öffne und dann im files manger Documents anklicke, dann kommt der Konvertierungshinweis für die Schriftarten und im Anschluß die Fehlermeldung, dass das Dokument nicht gespeichert werden kann, weil ich nicht über die nötigen Zugriffsrechte verfüge.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

12. Okt. 2017, 15:10

Antworten Hilfreich

13. Okt. 2017, 12:17 als Antwort auf marionvonschwanewede Als Antwort auf marionvonschwanewede

Hallo Marion!

Danke für deine Nachricht und dass du die Schritte durchgeführt hast.

Wenn das Problem immer noch besteht, wäre der nächste Schritt, die App einmal zu löschen und neu zu installieren.

Als erstes ist es natürlich wichtig, seine Daten von dem Gerät in einem Backup zu sichern, falls du dies noch nicht gemacht hast, kannst du in folgendem Artikel alle Informationen darüber finden und für dich entscheiden, welche Methode für dich am sinnvollsten ist:

Ein Backup eines iPhone, iPad oder iPod touch erstellen
Nachdem du deine Daten gesichert hast, befolge die nächsten Schritte, um die App zu löschen und neu zu installieren:

App löschen und neu installieren

  1. Legen Sie den Finger auf die App, bis sie wackelt.
  2. Tippen Sie auf das Vom Benutzer hochgeladene Datei an der App.
    Vom Benutzer hochgeladene Datei
  3. Drücken Sie die Home-Taste.
  4. Besuchen Sie den App Store, und laden Sie die App erneut.
  5. Warten Sie, bis die App vollständig geladen ist, und öffnen Sie sie dann über den Home-Bildschirm.

Aus: Eine von Ihnen installierte App wird unerwartet beendet, reagiert nicht mehr oder lässt sich nicht öffnen - Apple Support

Wenn das nichts bringt, liegt der Fehler noch tiefer in der Software und es ist notwendig das iPad mal über iTunes auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, um die Firmware komplett vom Gerät zu entfernen und im Anschluss wieder neu einzuspielen. Hier wird dir das erklärt:

iPhone, iPad oder iPod auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support

Das iPad sollte im Anschluss zunächst ohne Backup aufgesetzt und getestet werden, z.B. indem du testweise eine App installierst und die Push-Benachrichtigung überprüfst. Wenn alles wieder gut funktioniert, kannst du dein Backup getrost einspielen.
Viel Erfolg und noch einen schönen Tag!

13. Okt. 2017, 12:17

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: marionvonschwanewede

Frage: Pages öffnet keine Word-Dokumente mehr