Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Ähnlicher Artikel

Kontakte mit iCloud auf allen Geräten auf dem neuesten Stand halten

Frage:

Frage: Kontakte synchronisieren

Ich habe folgendes Problem, die Kontakte auf meinem iPhone sind nicht identisch mit den Kontakten im Mac Book Pro, es fehlen diverse Kontakte. I

n den iCloud-Kontakten aber sind diese vorhanden.

Wie bekomme ich die fehlenden Kontakte in die Kontakte im Mac Book.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

Hans-Joachim

iPhone 7 Plus, iOS 11.0.2

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann hast du Kontakte auf Deinem iPhone, die nicht auf Deinen Mac sind. Des Weiteren benutzt Du iCloud zumindest bei Deinem iPhone.

Daher meine erste Frage:

Ist iCloud auch für Kontakte auf Deinem Mac eingeschaltet (Einstellungen - iCloud - Haken bei Kontakte)?

Wenn es nicht eingeschaltet war:

Einschalten und zuschauen, wie die Kontakte synchronisiert werden.

Wenn es eingeschaltet war:

Versuche mal einen Kontakt auf Deinen Mac zu ändern. Kommt diese Änderung auf Deinem iPhone an?

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

12. Okt. 2017, 06:45 als Antwort auf hajo2525 Als Antwort auf hajo2525

Hallo Hans-Joachim,

zusätzlich zu den von RichardB geschriebenen Tips achte bei den Kontakten auf dem Mac noch darauf, welche du dir gerade anzeigen läßt. An der lnken Seite in der Spalte siehst du, ob die Kontakte in der Cloud oder Lokal liegen, und in welchen Gruppen sie sind. Oft werden nur die lokalen Kontakte angezeigt und die iCloudkontakte ausgeblendet.

Gruß Thomas

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

11. Okt. 2017, 13:11 als Antwort auf hajo2525 Als Antwort auf hajo2525

Wenn ich es richtig verstanden habe, dann hast du Kontakte auf Deinem iPhone, die nicht auf Deinen Mac sind. Des Weiteren benutzt Du iCloud zumindest bei Deinem iPhone.

Daher meine erste Frage:

Ist iCloud auch für Kontakte auf Deinem Mac eingeschaltet (Einstellungen - iCloud - Haken bei Kontakte)?

Wenn es nicht eingeschaltet war:

Einschalten und zuschauen, wie die Kontakte synchronisiert werden.

Wenn es eingeschaltet war:

Versuche mal einen Kontakt auf Deinen Mac zu ändern. Kommt diese Änderung auf Deinem iPhone an?

11. Okt. 2017, 13:11

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

12. Okt. 2017, 06:45 als Antwort auf hajo2525 Als Antwort auf hajo2525

Hallo Hans-Joachim,

zusätzlich zu den von RichardB geschriebenen Tips achte bei den Kontakten auf dem Mac noch darauf, welche du dir gerade anzeigen läßt. An der lnken Seite in der Spalte siehst du, ob die Kontakte in der Cloud oder Lokal liegen, und in welchen Gruppen sie sind. Oft werden nur die lokalen Kontakte angezeigt und die iCloudkontakte ausgeblendet.

Gruß Thomas

12. Okt. 2017, 06:45

Antworten Hilfreich (2)

21. Mär. 2018, 17:36 als Antwort auf hajo2525 Als Antwort auf hajo2525

Hi Leute,

habe das gleiche Problem:
Änderungen in Kontakte auf dem iPhone gehen in Kontakte auf iCloud, jedoch nicht weiter in Kontakte auf dem MAC. (Umgekehrt funktioniert der Sync).

Deaktiviere ich in Kontakte auf dem Mac (Kontakte/Einstellungen/Accounts/"Hacken entfernen bei ") den Sync mit iCloud, starte den Rechner neu und aktiviere den Sync wieder; so erhalte ich die alten nicht mit iCloud synchronisierten Daten wieder.

Mit scheint das Programm Kontakte lädt eine lokal gespeicherte Datei zuerst, anstelle die neueren iCloud Daten zu verwenden.

Hat jemand eine Lösung?

Gruß Uli

21. Mär. 2018, 17:36

Antworten Hilfreich

21. Mär. 2018, 22:09 als Antwort auf Ulix Als Antwort auf Ulix

Hallo Ulix,

was Dir so scheint ist an sich richtig. Beende mal das Synchronisieren, exportiere zur Sicherheit deine Kontakte auf dem Mac manuell und lösch dann die Einträge. Ich würde kurz Neustarten, kann ja nicht schaden, und danach mal auf die leeren Kontakte synchronisieren. An sich müsste der Mac dann akzeptieren das auch mal was von oben kommt. So zumindest wurde das Problem hier schonmal in irgendeinem anderen Tread abgehandelt.

Gruss. :-)

21. Mär. 2018, 22:09

Antworten Hilfreich

22. Mär. 2018, 14:05 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Hallo M.4t,

danke für Deine Ideen. Beende ich den Sync auf dem MAC sind die Kontakte/MAC leer. Erneutes Aktivieren bringt diese in der Fehlerhaften Form wieder.

Habe jetzt mal in iCloud (über Safari geöffnet) / Kontakte / Einstellungen alle vCards exportiert. Diese wurden in Kontakte/MAC eingelesen und dort habe ich beim Import "neueste behalten" gewählt. Danach habe ich in Kontakte/MAC nach "Duplikaten suchen" gewählt und hierbei "Zusammenführen" selektiert.

Ich glaube jetzt geht's wieder...

Gruß Uli

22. Mär. 2018, 14:05

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: hajo2525

Frage: Kontakte synchronisieren