Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Status-Anzeige Foto Upload

Moin,

ich habe vor 6 Tagen einen Switch von Lightroom zu Fotos gemacht, einfach um alle meiner Bilder an einem Ort zu verwalten, egal vorher sie kommen.

Nun habe ich alle importiert, die iCloud-Fotomediathek aktiviert und möchte als zusätzliche Sicherung 'Mac-Speicher optimieren', um die Bilder in der Cloud zu haben. Entsprechend sind 2 TB Speicher dort gebucht.

Nun zur Frage:

Seit 6 Tagen steht dort unverändert '27.344 Objekte werden hochgeladen'. Darüber ein Status-Balken, der sich nicht bewegt. Ist das normal? Ich hätte jetzt zumindest erwartet, dass sich irgendwas tut. Oder ist Fotos irgendwann plötzlich fertig und ich kann beruhigt schlafen :O)

Vielen Dank

der koenig

MacBook Pro (Retina, 15-inch, Late 2013), iOS 11.0.3

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

16. Okt. 2017, 08:47 als Antwort auf KaiserKoenig Als Antwort auf KaiserKoenig

Bei soviel Fotos kann es ein paar Tage dauern, bevor sich die Statusanzeige ändert, insbesondere, wenn viele Videos in der Mediathek sind, aber sechs Tage sind ungewöhnlich lang. Hast du schon versucht, den Mac zwischendrin neu ausarten, und ebenso den Internet Router?

Welche Systemversion von macOS X verwendest du?

hast du schon mit intelligenten Alben überprüft, ob die Mediathek Dateien enthält, die nicht mit iCloud kompatibel sind? Das ist hier beschrieben: https://support.apple.com/de-de/HT205409

  1. Erstellen Sie ein neues intelligentes Album, indem Sie "Ablage" > "Neues intelligentes Album" wählen.
  2. Benennen Sie das intelligente Album "Hochladen fehlgeschlagen", und legen Sie die drei Einblendmenüs auf "Foto - ist - Hochladen in die iCloud-Fotomediathek fehlgeschlagen" fest.
  3. Wählen Sie "Hochladen fehlgeschlagen" in der linken Seitenleiste aus. Wenn die Seitenleiste nicht sichtbar ist, wählen Sie "Darstellung" > "Seitenleiste einblenden".

Wenn ein intelligentes Album mit der Regel "Hochladen fehlgeschlagen" nicht leer ist, sollte man versuchen, diese Elemente aus der Mediathek zu entfernen, da Fotos immer wieder versuchen wird, dieseElemente hochzuladen. Manchmal hilft es, das Dateiformat zu ändern. Inkompatible Videocodec oder Farbprofile können solche Blockaden auslösen, auch Grafikformate, die von Fotos nicht unterstützt werden.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

16. Okt. 2017, 08:47 als Antwort auf KaiserKoenig Als Antwort auf KaiserKoenig

Bei soviel Fotos kann es ein paar Tage dauern, bevor sich die Statusanzeige ändert, insbesondere, wenn viele Videos in der Mediathek sind, aber sechs Tage sind ungewöhnlich lang. Hast du schon versucht, den Mac zwischendrin neu ausarten, und ebenso den Internet Router?

Welche Systemversion von macOS X verwendest du?

hast du schon mit intelligenten Alben überprüft, ob die Mediathek Dateien enthält, die nicht mit iCloud kompatibel sind? Das ist hier beschrieben: https://support.apple.com/de-de/HT205409

  1. Erstellen Sie ein neues intelligentes Album, indem Sie "Ablage" > "Neues intelligentes Album" wählen.
  2. Benennen Sie das intelligente Album "Hochladen fehlgeschlagen", und legen Sie die drei Einblendmenüs auf "Foto - ist - Hochladen in die iCloud-Fotomediathek fehlgeschlagen" fest.
  3. Wählen Sie "Hochladen fehlgeschlagen" in der linken Seitenleiste aus. Wenn die Seitenleiste nicht sichtbar ist, wählen Sie "Darstellung" > "Seitenleiste einblenden".

Wenn ein intelligentes Album mit der Regel "Hochladen fehlgeschlagen" nicht leer ist, sollte man versuchen, diese Elemente aus der Mediathek zu entfernen, da Fotos immer wieder versuchen wird, dieseElemente hochzuladen. Manchmal hilft es, das Dateiformat zu ändern. Inkompatible Videocodec oder Farbprofile können solche Blockaden auslösen, auch Grafikformate, die von Fotos nicht unterstützt werden.

16. Okt. 2017, 08:47

Antworten Hilfreich (1)

16. Okt. 2017, 09:05 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Moin,

Ich hätte auch bei so vielen Bilder (und dazu noch DNG, insgesamt 500Gb) trotzdem eine Änderung im Balken zu sehen ist. Dafür ist der FORTSCHRITTS-Balken ja da ;O)
OS X ist 10.13 und den Tip mit den intelligenten Alben werde ich testen...

Gesagt getan, aber ohne Ergebnis: Das Album ist leer.

Vielen Dank

16. Okt. 2017, 09:05

Antworten Hilfreich

16. Okt. 2017, 14:34 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Ja klar... weis ja wie Software manchmal ist. Haben Sie schon mal versucht, den Rechner aus und wieder an zu schalten 😉

und nein es es tut sich wirklich nix. Habe den iCloud Sync auch schon mal ausgeschaltet.. und wieder ein... nix, keine Änderung

16. Okt. 2017, 14:34

Antworten Hilfreich

16. Okt. 2017, 19:28 als Antwort auf KaiserKoenig Als Antwort auf KaiserKoenig

Ich meinte nicht, Ausschalten um den Upload wieder anzustossen.

Solange du Fotos benutzt, also das Fotos Fenster geöffnet ist, wird Fotos mit den Hintergrundprozessen warten, um dich nicht zu stören und zuviel Rechenpower abzuziehen. Erst, wenn du das Fenster schliesst, werden Fotos Hintergrundprozesse aktiv. Versuche mal, ob es weitergeht, wenn du Fotos geschlossen hälst, aber der Mac über Nacht eingeschaltet bleibt und du in deinem account angemeldet bleibst.

16. Okt. 2017, 19:28

Antworten Hilfreich

19. Okt. 2017, 07:00 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Moin,

ja habe ich verstanden. Fenster schließen habe ich gemacht. und Zusätzlich, als das auch nix gebracht hat, mal den Upload ausgeschaltet und wieder angeschaltet, ebenso den Mac.

Ich versuche es jetzt noch mal, wenn nicht ist weis ich auch nicht weiter.

19. Okt. 2017, 07:00

Antworten Hilfreich

19. Okt. 2017, 08:30 als Antwort auf KaiserKoenig Als Antwort auf KaiserKoenig

Zusätzlich, als das auch nix gebracht hat, mal den Upload ausgeschaltet und wieder angeschaltet,

Wenn du das machst, beginnt der upload wieder ganz von vorne, das kann dann umso länger dauern.

Hat es etwas gebracht?

19. Okt. 2017, 08:30

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: KaiserKoenig

Frage: Status-Anzeige Foto Upload