Frage:

Frage: musik spielt nicht mehr bis zum Ende

hallo

mein ipad air spielt seit ich ios 11 installiert habe, songs nicht mehr bis zum ende, wechselt einfach zum nächsten song (endet abrupt, beim player ist jedoch immer noch der abgebrochene song aufgeführt, und der läuft dann zeitmässig bis zum schluss) bei unseren ipods spielen die selben lieder aber richtig bis zum schluss


ipad rücksetzung hat leider auch nicht geholfen....


weiss jemand bitte rat?


vielen dank

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo Lorenzo,

eigentlich hatte ich gehofft, dass mit dem Löschen der Musik App auch die Musik vom Gerät entfernt wird. Leider war das nicht der Fall, und es war ja auch noch nicht besser. Also synchronisiere dein iPad mit iTunes mal leer. Du kannst auch über die Speicherverwaltung nur die Musik vom Gerät löschen.

Danach die App wieder (sicherheitshalber) löschen und neu installieren. Dann die problematische Musik wieder neu auf das iPad synchronisieren.

Gruß Thomas

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

14. Okt. 2017, 09:33 als Antwort auf LORENZOBALLOTTI Als Antwort auf LORENZOBALLOTTI

Hallo,

was wurde zur "Rücksetzung" gemacht? Läuft das iPad nach einer Wiederherstellung wieder unter iOS 10.3.3?

Wenn nicht, mach mal folgendes:

1: Neustart erzwingen (Home und Powerbuton zusammen so lange drücken, bis der Apfel erscheint) wenn keine Besserung:

2: Alle Musik inkl. App löschen > Einstellungen > Allgemein > iPhone Speicher > im 3. helleren Feld (Daten werden bei Aufruf erst gelesen und eingetragen) Musik anklicken > App löschen.

Musik-App danach neu laden und über iTunes die Musik wieder raufsynchronisieren.

Gruß Thomas

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

14. Okt. 2017, 09:33 als Antwort auf LORENZOBALLOTTI Als Antwort auf LORENZOBALLOTTI

Hallo Lorenzo,


die Musik-App kannst du im AppStore neu laden. Suche da mal nach musik, das erste Ergebnis ist die App von Apple.

Mit dem Kabel sind 90 GB vom PC problemlos auch mal über Nacht oder beim Fernsehen aufs iPad zu übertragen, da musst du ja nicht dabei sein.

Zum testen würde ich aber nur eine kleine Playlist aufs iPad koppieren, den Rest kannst du ja noch später nachladen.

Gruß Thomas

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

14. Okt. 2017, 09:33 als Antwort auf LORENZOBALLOTTI Als Antwort auf LORENZOBALLOTTI

Hallo,

was wurde zur "Rücksetzung" gemacht? Läuft das iPad nach einer Wiederherstellung wieder unter iOS 10.3.3?

Wenn nicht, mach mal folgendes:

1: Neustart erzwingen (Home und Powerbuton zusammen so lange drücken, bis der Apfel erscheint) wenn keine Besserung:

2: Alle Musik inkl. App löschen > Einstellungen > Allgemein > iPhone Speicher > im 3. helleren Feld (Daten werden bei Aufruf erst gelesen und eingetragen) Musik anklicken > App löschen.

Musik-App danach neu laden und über iTunes die Musik wieder raufsynchronisieren.

Gruß Thomas

14. Okt. 2017, 09:33

Antworten Hilfreich (1)

13. Okt. 2017, 15:40 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

hallo Thomas

danke für deine Antwort


nein, das ipad läuft noch über ios 11.0.


der erzwungene neustart hat leider nichts gebracht..


ich habe 90giga musik auf dem ipad, ich denke, dass alle musik löschen, einige zeit beanspruchen wird...ich bin noch etwas unsicher...

wo lade ich die musik-app neu?


herzliche grüsse, Lorenzo

13. Okt. 2017, 15:40

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

14. Okt. 2017, 09:33 als Antwort auf LORENZOBALLOTTI Als Antwort auf LORENZOBALLOTTI

Hallo Lorenzo,


die Musik-App kannst du im AppStore neu laden. Suche da mal nach musik, das erste Ergebnis ist die App von Apple.

Mit dem Kabel sind 90 GB vom PC problemlos auch mal über Nacht oder beim Fernsehen aufs iPad zu übertragen, da musst du ja nicht dabei sein.

Zum testen würde ich aber nur eine kleine Playlist aufs iPad koppieren, den Rest kannst du ja noch später nachladen.

Gruß Thomas

14. Okt. 2017, 09:33

Antworten Hilfreich (1)

14. Okt. 2017, 09:37 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

hallo Thomas

ich hab die musik inkl app vom ipad gelöscht, beim neuen laden der app, war dann jeweils alle musik wieder da....(musste also nicht von itunes neu sinchronisiert werden)

bei besagten songs stoppte die wiedergabe immmer noch :-((


das ipad hat jetzt das neue ios


schönes wochenende & grüsse, Lorenzo

14. Okt. 2017, 09:37

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

14. Okt. 2017, 14:27 als Antwort auf LORENZOBALLOTTI Als Antwort auf LORENZOBALLOTTI

Hallo Lorenzo,

eigentlich hatte ich gehofft, dass mit dem Löschen der Musik App auch die Musik vom Gerät entfernt wird. Leider war das nicht der Fall, und es war ja auch noch nicht besser. Also synchronisiere dein iPad mit iTunes mal leer. Du kannst auch über die Speicherverwaltung nur die Musik vom Gerät löschen.

Danach die App wieder (sicherheitshalber) löschen und neu installieren. Dann die problematische Musik wieder neu auf das iPad synchronisieren.

Gruß Thomas

14. Okt. 2017, 14:27

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: LORENZOBALLOTTI

Frage: musik spielt nicht mehr bis zum Ende