Frage:

Frage: Mac nicht von der Windows-Partition starten

Mac Starten

Hallo Zusammen, mein Mac starten nur noch Windows, auch wenn ich die "ALT" Taste gedrückt halte.

Welche Möglichkeiten habe ich?


<Betreff vom Admin bearbeitet>

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

17. Okt. 2017, 14:50 als Antwort auf Skonto_14 Als Antwort auf Skonto_14

Hallo Skonto_14,

vielen Dank, dass du dich mit deinem Anliegen an die Apple Support Communities wendest! Wie wir aus deinem Beitrag verstehen, möchtest du deinen Mac von einer anderen Partition starten.

Startvolume-Einstellungen verwenden

Wenn Sie ein Startvolume über die Startvolume-Einstellungen auswählen, startet Ihr Mac so lange vom entsprechenden Volume, bis Sie ein anderes auswählen.

  1. Wählen Sie im Menü "Apple" () > "Systemeinstellungen", und klicken Sie auf "Startvolume".
  2. Wählen Sie Ihr Startvolume, und starten Sie Ihren Mac anschließend neu.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Kein Startvolume auswählbar oder Starten vom Startvolume nicht möglich

Einige externe Geräte von Drittanbietern nutzen die Option-ROM-Firmware. Zum Verbessern der Systemsicherheit wird die Option-ROM-Firmware von Mac-Computern mit aktueller Software nicht automatisch geladen. Im Ergebnis kann Ihr Mac keine Geräte mit Option-ROM-Firmware erkennen, bis Sie die Firmware laden. Um dies zu tun, drücken Sie im Fenster Startup Manager die Tastenkombination Wahltaste-Umschalttaste-Befehlstaste-Punkt. Tun Sie dies jedes Mal, wenn Sie vom Gerät oder von einem damit verbundenen Startvolume starten möchten.

Wenn Sie ein Mac-Modell von Anfang 2015 (oder älter) verwenden, können Sie diese Sicherheitsfunktion deaktivieren und das automatische Laden der Option-ROM-Firmware durch Ihren Mac zulassen. Dies entfernt einen wichtigen Schutz vor möglichem unbefugtem Zugriff auf Ihren Mac durch andere Personen, die physisch auf das Gerät zugreifen können.

  1. Öffnen Sie die App "Terminal", die sich im Ordner "Dienstprogramme" des Ordners "Programme" befindet.
  2. Geben Sie
    sudo nvram enable-legacy-orom-behavior=1
    ein, und drücken Sie anschließend die Eingabetaste.
    Sie können diesen Befehl durch Eingabe von
    sudo nvram -d enable-legacy-orom-behavior
    rückgängig machen.

Wenn Sie den Mac immer noch nicht vom integrierten Startvolume starten können, können Sie ihn möglicherweise über die macOS-Wiederherstellung starten und anschließend über die Dienstprogramme in der macOS-Wiederherstellung ein neues Startvolume einrichten.


Auszug aus: Ein Startvolume auf Ihrem Mac auswählen - Apple Support

Wir hoffen wir konnten dir so weiterhelfen und wünschen dir weiterhin viel Spaß bei der Nutzung der Apple Support Community.
Liebe Grüße!

17. Okt. 2017, 14:50

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Skonto_14

Frage: Mac nicht von der Windows-Partition starten