Frage:

Frage: Apple-ID neue/alte & Passwort-Akzeptanz

Da ich im Sommer meine Mailadresse (zugleich die Apple-ID) ******@******.ch ändern musste, habe ich auch die Apple-ID aktualisiert. Nun erscheint dauern an mehrern Orten (iTunes-shop, Systemeinstellungen iCloud ....) alte ID und die Eingabe des PW funktioniert dann nicht: Woran liegt das, was tun?


Vom Benutzer hochgeladene Datei

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Dann kommen folgende Fehlermeldungen:

Vom Benutzer hochgeladene Datei


<Persönliche Daten vom Admin bearbeitet>

MacBook Pro (Retina, 15-inch, Mid 2015), macOS Sierra (10.12.6), null

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

19. Okt. 2017, 13:23 als Antwort auf wintichris Als Antwort auf wintichris

Ev. wurde sie gar nicht geändert. Das lässt sich unter icloud.com rausfinden. Wenn dort die alte Email noch funktioniert, ist nichts geändert. Vor ein Änderung sollte iCloud überall abgemeldet werden. Bei der Änderung der Email wird an die neu Email eine Sicherheitsmail geschickt die auch bestätigt werden muss. Neuerdings gibt es zusätzlich die 2-Faktor-Authentifizierung. Hierzu wird ein Handy benötigt an dieses ein Code geschickt wird.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

19. Okt. 2017, 13:23 als Antwort auf wintichris Als Antwort auf wintichris

Ev. wurde sie gar nicht geändert. Das lässt sich unter icloud.com rausfinden. Wenn dort die alte Email noch funktioniert, ist nichts geändert. Vor ein Änderung sollte iCloud überall abgemeldet werden. Bei der Änderung der Email wird an die neu Email eine Sicherheitsmail geschickt die auch bestätigt werden muss. Neuerdings gibt es zusätzlich die 2-Faktor-Authentifizierung. Hierzu wird ein Handy benötigt an dieses ein Code geschickt wird.

19. Okt. 2017, 13:23

Antworten Hilfreich (1)

19. Okt. 2017, 09:13 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Hmm, alles bekannt.
Die iCloud funktioniert. Zugang zum Apple-Store über die neu Apple-ID und PW geht.

Meine Konto-Infos bei Apple kann ich einsehen, ich kann sogar Bücher und Musik kaufen.
Nur wenn ich bei iTunes-shop, Systemeinstellungen iCloud die entsprechenden Einlog-Fenster öffne (siehe Pics oben), wird die alte Apple-ID angezeigt und ich soll das PW eingeben. Das geht dann nicht weiter.Was ich damals vor 4 Monaten NICHT explizit gemacht habe:
"Vor ein Änderung sollte iCloud überall abgemeldet werden."

Darauf wurde ich nicht hingewiesen vor dem Ändern der ID ... :-(

19. Okt. 2017, 09:13

Antworten Hilfreich

19. Okt. 2017, 16:11 als Antwort auf wintichris Als Antwort auf wintichris

Üblicherweise gibt es bei Änderung einer ID eine Meldung, wenn von den Diensten vorher nicht abgemeldet wurde.


Dort wo die alte ID noch gefordert wird, müsstest du dich mit dieser abmelden. Also alte Email und Passwort. Dann mit neuer ID anmelden.

Falls das nicht mehr möglich ist, müsste du den tel. Support anrufen.

19. Okt. 2017, 16:11

Antworten Hilfreich

29. Mär. 2018, 15:33 als Antwort auf wintichris Als Antwort auf wintichris

Mittlerweile scheint das Problem (durch Apple selber?) gelöst...
keine Probleme mit der neuen e-Mailadresse mehr festgestellt in letzter Zeit.🙂

29. Mär. 2018, 15:33

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: wintichris

Frage: Apple-ID neue/alte & Passwort-Akzeptanz