Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Ähnlicher Artikel

AirPods verbinden und verwenden

Frage:

Frage: Mehrere AirPods an ein IPad

Hallo zusammen!

Ich würde gern an ein iPad gleichzeitig mehrere Airpods anschließen, da wir auf dem iPad zusammen Filme schauen wollen. Ist das möglich?


Ich möchte kein zweites Paar bestellen, ohne zu wissen ob das funktioniert. Ich habe es noch nicht selber ausprobieren können!


Gruß


Dominik

null-OTHER, iOS 11.0.3, Airpod

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

17. Okt. 2017, 22:36 als Antwort auf Domi123 Als Antwort auf Domi123

Hey Domi123,


ich habe in einmal testweise meine Beats Studio3 und meine BeatsX testweise gleichzeitig an meinem iPhone (iOS 11.0.3) verbunden.


Vom Benutzer hochgeladene Datei


In dem Fall diese beiden Beats, weil beide den selben W1-Chip wie die AirPods haben. 😉

Resultat meines Tests: Ich kann zwar beide gleichzeitig verbinden, aber jeweils nur einen der Kopfhörer ansteuern.


Das heißt von deinem Plan würde ich dir aktuell eher abraten. Das ist aber super Futter für die Feedback-Seite. 😉 https://www.apple.com/feedback/


Hoffe konnte deine Frage soweit beantworten,

Gruß Nemo

17. Okt. 2017, 22:36

Antworten Hilfreich

18. Okt. 2017, 07:20 als Antwort auf Nemo_KS Als Antwort auf Nemo_KS

Das ist kein Problem, das Apple lösen könnte, Feedback nützt nichts.

Dir liegt ein falsches Verständnis der Möglichkeiten von BT zugrunde.

BT kann sich immer nur mit einer Quelle aktiv verbinden, nicht mit zweien gleichzeitig.

Wohl aber können bei aktuellen BT-Versionen und Geräten mehrere BT-Geräte angemeldet werden.

Endet die Verbindung mit einem Gerät, übernimmt automatisch ein anderes, angemeldetes und verfügbares Gerät.

Beispiel:

Integrierte KFZ-Freisprechanlage. Handy damit per BT aktiv verbunden.

Auto abgestellt und aus.

BT verbindet sich z.B. automatisch mit dem angeschalteten BT-Headset.

BT ist (glücklicherweise) kein Bündelfunk.


Wohin die BT-Entwicklung führen wird, für die nicht Apple verantwortlich zeichnet, bleibt abzuwarten.

18. Okt. 2017, 07:20

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Domi123

Frage: Mehrere AirPods an ein IPad