Ähnlicher Artikel

iCloud für Windows einrichten und verwenden

Frage:

Frage: Sync zwischen Win10 und iOS 11 geht nicht

Seit dem Update eines iPhone SE auf iOS11 werden die Kalender/Kontakt-Daten eines Mitarbeiters aus Outlook 2007 nicht mehr mit einem Win10 PC synchronisiert. Er hat es früher nur am PC einstecken müssen, iTunes ging auf und begann zu synchronisieren. Ich habe ihm darauf hin iCloud für Windows installiert. Beim Einrichten hat es die Daten wieder erfolgreich gesynct. Leider aber nur einmalig, jetzt geht es wieder nicht mehr - die Daten sind nicht aktuell. Was soll ich tun?

iPhone SE, iOS 11

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

19. Okt. 2017, 16:25 als Antwort auf ekag Als Antwort auf ekag

Wurde denn ein Anwenderspezifisches Passwort erstellt? Dazu muss die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert werden.

->Anmelden beim Apple ID Account unter appleid.apple.com

-> Unter "Sicherheit" den Punkt "Anwenderspezifische Passwörter" auswählen und ein Passwort erstellen.

Hier sind einige neue Artikel zu diesen Themen:

Anwendungsspezifische Passwörter verwenden - Apple Support

Unterstützung bei der Verwendung von Kontakten, Kalendern oder Erinnerungen in iCloud erhalten
Unterstützung bei der Verwendung von Outlook mit iCloud für Windows erhalten


Für die automatische Synchronisation gibt es eine gesonderte Einstellung im Menü iTunes/Einstellungen/Geräte -> automatische Synchronisation verhindern. Diese Einstellung ist normalerweise aktiviert.

19. Okt. 2017, 16:25

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: ekag

Frage: Sync zwischen Win10 und iOS 11 geht nicht