Frage:

Frage: iPhone 6s: Push-Nachrichten und Wecker kommen 30 Sekunden später als auf dem iPad

iPhone 6s Push-Nachrichten und Wecker 30 Sekunden

Hallo,


ich habe ein merkwürdiges Problem mit meinem iPhone 6s unter iOS 11. Seit dem Update, erhalte ich Push-Benachrichtigungen mehr als 30 Sekunden später, als auf dem iPad. Auch der Wecker wird eine halbe Minute später aktiv, als vorgesehen. Ist iOS 11 fürs iPhone 6s fehlerhaft oder befindet sich mein iPhone in einem Vorwinterschlaf?


<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPhone 6s, iOS 11.0.3, null

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:
Hallo Dnopen,

versuche am besten einen Neustart des iPhones.
In folgendem Artikel findest du alle Informationen dazu, wie du das iPhone neu starten kannst:

iPhone, iPad oder iPod touch neu starten - Apple Support

Sollte dies nicht helfen, versuche einen erzwungenen Neustart:

Auf einem iPhone 6s und älter, iPad oder iPod touch: Halten Sie mindestens zehn Sekunden lang gleichzeitig die Standby-Taste und die Home-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

aus: iPhone, iPad oder iPod touch lässt sich nicht einschalten oder ist eingefroren - Apple Support

Wenn alle Schritte nicht zur Besserung führen, erstelle eine Datensicherung deines iPhone wie hier beschrieben:
Ein Backup eines iPhone, iPad oder iPod touch erstellen - Apple Support
Anschliessend setze die Einstellungen des iPhones zurück. Dabei werden keine persönlichen Daten vom Gerät entfernt.
Dazu gehe auf Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Einstellungen zurücksetzen.
Viel Erfolg und liebe Grüße!

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

22. Okt. 2017, 15:12 als Antwort auf Dnopen Als Antwort auf Dnopen

Hallo Dnopen,

versuche am besten einen Neustart des iPhones.
In folgendem Artikel findest du alle Informationen dazu, wie du das iPhone neu starten kannst:

iPhone, iPad oder iPod touch neu starten - Apple Support

Sollte dies nicht helfen, versuche einen erzwungenen Neustart:

Auf einem iPhone 6s und älter, iPad oder iPod touch: Halten Sie mindestens zehn Sekunden lang gleichzeitig die Standby-Taste und die Home-Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

aus: iPhone, iPad oder iPod touch lässt sich nicht einschalten oder ist eingefroren - Apple Support

Wenn alle Schritte nicht zur Besserung führen, erstelle eine Datensicherung deines iPhone wie hier beschrieben:
Ein Backup eines iPhone, iPad oder iPod touch erstellen - Apple Support
Anschliessend setze die Einstellungen des iPhones zurück. Dabei werden keine persönlichen Daten vom Gerät entfernt.
Dazu gehe auf Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Einstellungen zurücksetzen.
Viel Erfolg und liebe Grüße!

22. Okt. 2017, 15:12

Antworten Hilfreich (1)

22. Okt. 2017, 21:04 als Antwort auf Dnopen Als Antwort auf Dnopen

Kleines Update. Leider traten die Verzögerungen nach etwa einer Stunde wieder auf.

Zum Beispiel habe ich eine geplante Erinnerung. Diese tauchte gleichzeitig auf dem iPad, als auch auf dem MacBook auf. Eine Minute später folgte erst das iPhone 6s, obwohl die Uhrzeit überall sekundengenau ist. Dasselbe bei Push Benachrichtigungen.

22. Okt. 2017, 21:04

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Dnopen

Frage: iPhone 6s: Push-Nachrichten und Wecker kommen 30 Sekunden später als auf dem iPad