Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Frage:

Frage: Systemtemperatur bei Fotoverarbeitung

Hallo,

iMac 2015 24GB RAM, Software aktuell;

RAW Dateien werden von Fotos verwaltet.

Ich muß feststellen, daß bei der Verarbeitung von RAW Dateien, die Systemtemperatur sehr stark ansteigt.

Die RAW Dateien sind ca. 40MB groß und nach der Verarbeitung von ca. 10 Dateien steigt die CPU Temperatur bis auf 60°C und die Verarbeitungsgeschwindigkeit sinkt sehr stark.

Kann das jemand bestätigen und weiß vielleicht sogar Abhilfe, da ich eine größere Menge Daten verarbeiten möchte.

Gut Licht !

iMac mit Retina 5K display, macOS High Sierra (10.13), 24GB RAM

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

25. Okt. 2017, 17:16 als Antwort auf Hans-Ulrich Als Antwort auf Hans-Ulrich

Hallo Hans-Ulrich,

es muss sich hier nicht direkt um ein Problem mit Fotos handeln. Bitte mache folgende Schritte und prüfe nach jedem, ob das Problem weiterhin besteht.

  1. Schließe alle laufenden Apps auf dem Mac, durch Rechtsklick im Dock und Beenden. Start deinen Mac neu.
  2. Mache einen SMC-Reset, wobei auch die Steuerung für die Lüfter zurückgesetzt wird. Den System Management Controller (SMC) auf dem Mac zurücksetzen
  3. Starte deinen Mac im gesicherten Modus, um Softwarekonflikte zu verhindern. Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen
  4. Prüfe, ob das Problem auch mit einem anderen Benutzeraccount passiert. Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac
  5. Überprüfe das dein Mac auf dem neusten Stand ist. Software auf dem Mac aktualisieren

Wir hoffen, dass dir diese Schritte bereits weiterhelfen und wünschen einen schönen Tag.

Gruß!

25. Okt. 2017, 17:16

Antworten Hilfreich

25. Okt. 2017, 17:05 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

Hallo Couchi,

leider - alle Hinweise befolgt und keine Besserung erreicht.

SMC zurückgesetzt ...

gesicherter Modus nichts festzustellen ...

anderer Benutzeraccount kein Erfolg ...

Software ist auf dem neusten Stand.

Ich habe mir die Arbeit gemacht und auf einer 120GB SSD ein neues 10.13 installiert und auch hier probiert.

Die Temperatur geht nach oben und der iMac reagiert träge.

Folgende Feststellung habe ich gemacht: Die Lüfterdrehzahl geht nie über 1200 Umdrehungen hinaus.

Ist mein iMac defekt ? denn auch nach dem SMC Reset, mehrmals !, hat sich nicht geändert.

Mit der Software smcFanControl lässt sich der Lüfter auf höhere Drehzahlen einstellen.

Aber das kann es doch nicht sein ?!

Wer kann mir andere Lösungen empfehlen ?

Mit freundlichen Grüßen

25. Okt. 2017, 17:05

Antworten Hilfreich

25. Okt. 2017, 17:30 als Antwort auf Hans-Ulrich Als Antwort auf Hans-Ulrich

Hallo Hans-Ulrich,

danke für die Antwort und das du alle Schritte versucht hast. Mehr kann man da auch erstmal nicht machen und am besten wäre es, das sich nun ein Techniker von Apple das Ganze genauer anschaut. Bitte mache aber vorher eine aktuelle Datensicherung, bevor du den iMac zu einem Termin im Apple Store bringst oder zu einem der zahlreichen Servicepartner von Apple.

Backup des Mac erstellen – Offizieller Apple Support

Apple Store – Store finden – Apple (DE)

Apple – Geschäfte suchen


Viel Erfolg und einen angenehmen Tag.
Grüße!

25. Okt. 2017, 17:30

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Hans-Ulrich

Frage: Systemtemperatur bei Fotoverarbeitung