Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Frage:

Frage: Wie lässt sich das Löschen der Fotocloud wieder rückgängig machen?

Man kann die Fotocloud versehentlich löschen, aber diesen Vorgang leider nicht mehr stoppen. Oder gibt es hier eine Möglichkeit?

iPad Pro 9.7-inch WiFi, iOS 11.0.3, Löschen der Cloud stoopen

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:
Hallo günterfromdelmenhorst,

entschuldige für das Missverständnis.

Wenn du das Löschen der kompletten iCloud Fotomediathek stornieren möchtest und du noch innerhalb der 30 Tage bist, kannst du dies durchaus noch stoppen.

Dazu gehe auf Einstellungen > "Dein Name" > iCloud > Speicher verwalten > Fotos. Da solltest du dann die Auswahl haben, die Deaktivierung zu stoppen.

Liebe Grüße!

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

23. Okt. 2017, 15:36 als Antwort auf günterfromdelmenhorst Als Antwort auf günterfromdelmenhorst

Hallo günterfromdelmenhorst,

wenn du die Fotos manuell auf deinem iOS Gerät gelöscht hast schaue dir am besten folgende Informationen an:

Fotos wiederherstellen

Wenn Sie ein Foto versehentlich löschen, haben Sie 30 Tage Zeit, um es aus dem Album "Zuletzt gelöscht" wiederherzustellen. Wenn Sie Fotos und Videos wiederherstellen, werden sie in das Album "Alle Fotos" verschoben.

  1. Öffnen Sie die App "Fotos", und gehen Sie zum Tab "Alben".
  2. Öffnen Sie das Album "Zuletzt gelöscht", und tippen Sie auf "Auswählen".
  3. Tippen Sie auf jedes Foto oder Video, das Sie behalten möchten.
  4. Tippen Sie auf "Wiederherstellen", und bestätigen Sie, dass Sie die Fotos wiederherstellen möchten.

Wenn Ihnen ein Foto oder ein Video fehlt, können Sie wie folgt vorgehen, um es zu finden.

aus: Fotos auf dem iPhone, iPad und iPod touch löschen - Apple Support

Unter folgendem Link werden dir Informationen gegeben bezüglich fehlenden Fotos:
Unterstützung zu fehlenden Fotos erhalten - Apple Support

Wir hoffen dass diese Informationen weiterhelfen,

Liebe Grüße!

23. Okt. 2017, 15:36

Antworten Hilfreich

23. Okt. 2017, 17:21 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

Danke für die Antwort. Diese war leider nicht meine Frage, die ich vielleicht nicht präzise genug gestellt habe. Fakt ist, dass ich das Löschen der Foto-Cloud dummerweise initiiert habe. Dies rückgängig zu machen ist jedoch vorerst für mich nicht möglich. Die Tage bis zum endgültigen Löschen werden täglich runter gezählt, was sich leider nicht mehr aufhalten lässt. Das Wiederherstellen der gelöschten Bilder bzw. Alben ist mir bekannt oder habe ich hier etwas übersehen? Trotzdem meinen Dank.

23. Okt. 2017, 17:21

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

24. Okt. 2017, 15:06 als Antwort auf günterfromdelmenhorst Als Antwort auf günterfromdelmenhorst

Hallo günterfromdelmenhorst,

entschuldige für das Missverständnis.

Wenn du das Löschen der kompletten iCloud Fotomediathek stornieren möchtest und du noch innerhalb der 30 Tage bist, kannst du dies durchaus noch stoppen.

Dazu gehe auf Einstellungen > "Dein Name" > iCloud > Speicher verwalten > Fotos. Da solltest du dann die Auswahl haben, die Deaktivierung zu stoppen.

Liebe Grüße!

24. Okt. 2017, 15:06

Antworten Hilfreich (1)

24. Okt. 2017, 15:11 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

Danke, ich muss wohl über ein anderes eigenes iPad, dies, wie beschrieben, schon rückgängig gemacht haben, da das Herunterzählen der iCloud aufgehört hat.

Nochmals vielen Dank.

24. Okt. 2017, 15:11

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: günterfromdelmenhorst

Frage: Wie lässt sich das Löschen der Fotocloud wieder rückgängig machen?