Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: iPhone wählt sich bei ausländischem Netzbetreiber ein

Hallo,

ich wohne grenznah zu Liechtenstein und der Schweiz, habe aber einen österreichischen Netzbetreiber. Obwohl dieser manuell eingestellt wurde, wechselt das iPhone immer wieder unkontrolliert zu FL2 oder der Swisscom, was hohe Kosten verursachen kann.

Ausserdem kommt es immer wieder vor, dass die SIM-Karte gesperrt wird.


Mein Netzbetreiber behauptet, es liege am Telefon. Das halte ich für möglich, denn mit meinem Android hatte ich das Problem nicht.


Was machen andere Besitzer eines iPhone, die in Grenznähe wohnen? Bin für jeden Tipp dankbar.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

21. Okt. 2017, 19:40 als Antwort auf Enfant Terrible Als Antwort auf Enfant Terrible

Je nach benutztem Netztbetreiber ist das schon möglich, da die Schweiz nicht unter die EU Verordnung fällt (kein EU Land).


Da ich keinen Durchblick bei österreichischen Anbietern habe, kann ich daher nur raten auf einen Anbieter zu wechseln der auch die Schweiz im „EU Roaming Paket“ anbietet... siehe Deutsche Telekom


Liebe Grüße

Ueli

21. Okt. 2017, 19:40

Antworten Hilfreich

18. Nov. 2017, 12:46 als Antwort auf ibisxi Als Antwort auf ibisxi

Ich hab genau das gleiche Problem. Habe einen Schweizer Anbieter und mein Netzbetreiber wechselt an der deutschen Grenze dann auf Vodafone, obwohl ich das auch auf MANUELL hab. Hast du da schon eine Lösung gefunden?

18. Nov. 2017, 12:46

Antworten Hilfreich

21. Nov. 2017, 08:27 als Antwort auf juliipulii Als Antwort auf juliipulii

Ich habe ein Update runter geladen, seitdem ist das Problem gelöst und das iPhone bleibt bei manueller Einstellung brav bei meinem Anbieter. Leider weiss ich nicht mehr, was das genau war - es sah aus wie ein normales Sicherheitsupdate.


Seitdem funktioniert es. Wenn ich im Ausland bin, habe ich erst mal keinen Dienst und muss manuell nach einem Anbieter suchen. Das ist aber kein Problem.

21. Nov. 2017, 08:27

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: ibisxi

Frage: iPhone wählt sich bei ausländischem Netzbetreiber ein