Frage:

Frage: Was tun? 6s geht immer noch aus bei Kühle!

Hallo,

ich bin seid dem I phone 3 dabei aber solche Probleme wie mit dem

I Phone 6s hatte ich noch keine.

I+m Winter 2016 wie auch im Frühjahr 2017 ist mir das Gerät draussen bei kühleren Temperaturen ( bis 13 Grad +) ausgegangen. Ein Anmachen oder Neustart war dann nicht möglich (Symbol Ladekabel, leerer Akku wurde angezeigt) bis es dann an den Akku kam. Dann war der Akkustand teilweise in den 60% Bereich. Es ging bei 60% genauso aus wie bei 23%.

Es ging also bei verschiedensten Akkuständen einfach aus und ließ sich nicht mehr starten.

Zu der Zeit hörte ich von den Chargen mit den defekten Akkus. Leider war meine SN nicht dabei. Trotzdem schickte ich es ein (ich meine nach Tschechien), aber es kam als "nichts ist defekt/kaputt" zurück.

Mir wurde auch irgendwann zu der Zeit mal von der Hotline erzählt, dass das Problem bekannt sei (Handy würde sich schützen mit dem ausgehen) und es in kürze ein Update dazu geben würde!

Anscheinend ja nicht!

Jetzt kommen die kühleren Tempraturen und eben ist es mir zum dritten mal in den letzten Tagen mitten im Betrieb ausgegangen.

Ich könnte kotzen. Ich bin beruflich immer mal wieder draußen und darauf angewiesen telefonisch erreichbar zu sein. Mittlerweile habe ich das Phone knapp 18 Monate.

Hat jemand einen Tipp für mich? Soll ich es nochmal einschicken? Direkt in die Tonne kloppen? Kommt noch ein Update dazu.

Das ich in diesem Fall von Apple keine vernünftige Hilfe erhalte/erhalten habe und es meiner Meinung nach bei solchen Preisen nicht zu solchen Ausfällen kommen darf, werde ich wohl mit Vertragsende auf Apple-Geräte ganz verzichten.

Vielleicht kann mir trotzdem jemand helfen.

Danke und Grüße








Das iPhone 6s mit der von Ihnen angegebenen Seriennummer ist aus einem der folgenden Gründe nicht für dieses Programm qualifiziert:

– Die Seriennummer fällt nicht in den betroffenen Bereich.

ODER

– Unseren Aufzeichnungen zufolge wurde die Batterie bereits ausgetauscht. Wenn Sie für den Austausch der Batterie bezahlt haben, kontaktieren Sie Apple, um in Erfahrung zu bringen, ob Ihnen eine Rückerstattung zusteht.

iPhone 6s, iOS 11.0.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

22. Okt. 2017, 14:21 als Antwort auf Turbomulle Als Antwort auf Turbomulle

Ich persönlich würde damit einen Termin in einem Apple-Store machen bei kaltem Wetter und die Leute solange nerven bis einer mit raus geht und sich ne Lösung einfallen lässt.

Aber...

Du hast keine Garantie o.ä. mehr. Daher werden sie dir wahrscheinlich ein Tauschgerät anbieten für 250€.


Du sagtest du hast das Handy seit 18 Monaten? Dann solltest du deinen Vertrag schon verlängern können und auch ein neues Handy beziehen können.

Ob du jetzt zu einem anderen Handyanbieter wechselst, solltest du dir aber überlegen. Je nachdem inwieweit du deine Infrastruktur auf Apple zugeschnitten hast. Iphones funktionieren i.d.R. noch am zuverlässigsten im Vergleich zu andern nach meiner Erfahrung. Das rechtfertigt wohl auch den Preis den jeder bereit ist zu zahlen.

22. Okt. 2017, 14:21

Antworten Hilfreich

22. Okt. 2017, 14:43 als Antwort auf Turbomulle Als Antwort auf Turbomulle

Für mich wurde der Fehler aber doch während der ersten 6 Monate bei Apple dokumentiert als ich das Handy eingesendet habe. Da könnten die doch jetzt schlecht was verlangen dafür!


Hat denn sonst noch jemand solche Probleme?


Eine Vertragsverlängerung ist keine Option.

22. Okt. 2017, 14:43

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Turbomulle

Frage: Was tun? 6s geht immer noch aus bei Kühle!