Frage:

Frage: Fotos - Update Sortierung ist weg

Es ist mir jetzt schon zum zweiten Mal passiert, dass nach dem Update von iPhoto bzw Fotos alle Sortierungen der Fotos wieder weg sind. Kann man das was machen, dass ich nicht wieder alle 25.000 Fotos von Hand sortieren muss?

MacBook Pro, macOS High Sierra (10.13)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Um mich vor solchen bösen Überraschungen zu schützen, verwende ich nur noch Intelligente Alben, basierend auf Schlagwörtern. Anstatt mühsam ein Foto in ein Album zu ziehen, weise ich ein Schlagwort zu (mit dem Namen des intelligenten Albums). Die Schlagworte haben noch alle Updates überlebt, aber die Standardalben und Order gehen relgelmässig verloren, wenn ich auf meinem iPad oder iPhone iCloud Fotomediathek aktiviere.

Wenn ich auf Reisen im Ausland bin, deaktiviere ich die iCloud Fotomediathek auf den mobilen Geräten, um nicht soviel Data Roaming zahlen zu müssen.Und danach passiert es dann häufig, dass nach dem ersten Synchronisieren des iPhones oder iPads die meisten Alben und Ordner auch auf den Macs verschwinden. Die intelligenten Alben lassen sich schnell wieder herstellen, da die Schlagworte erhalten bleiben.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

25. Okt. 2017, 11:16 als Antwort auf MacPhips Als Antwort auf MacPhips

Ich glaube, ich hatte Alben (mit Jahreszahlen) und darunter Ereignisse (wenn man das so nennt...?). Ganz sicher bin ich mir aber nicht mehr, da ich es jetzt ja leider auch nicht mehr nachsehen kann ;-) Auf jeden Fall nicht intelligente Alben. Jetzt ist es auf jeden Fall sehr durcheinander...

25. Okt. 2017, 11:16

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

25. Okt. 2017, 12:15 als Antwort auf Björca Als Antwort auf Björca

Um mich vor solchen bösen Überraschungen zu schützen, verwende ich nur noch Intelligente Alben, basierend auf Schlagwörtern. Anstatt mühsam ein Foto in ein Album zu ziehen, weise ich ein Schlagwort zu (mit dem Namen des intelligenten Albums). Die Schlagworte haben noch alle Updates überlebt, aber die Standardalben und Order gehen relgelmässig verloren, wenn ich auf meinem iPad oder iPhone iCloud Fotomediathek aktiviere.

Wenn ich auf Reisen im Ausland bin, deaktiviere ich die iCloud Fotomediathek auf den mobilen Geräten, um nicht soviel Data Roaming zahlen zu müssen.Und danach passiert es dann häufig, dass nach dem ersten Synchronisieren des iPhones oder iPads die meisten Alben und Ordner auch auf den Macs verschwinden. Die intelligenten Alben lassen sich schnell wieder herstellen, da die Schlagworte erhalten bleiben.

25. Okt. 2017, 12:15

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Björca

Frage: Fotos - Update Sortierung ist weg