Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: iPad entläd sich, ohne dass etwas meines Wissens aktiv wäre / Touch funkt. nicht mehr

Guten Abend


Es geht um mein iPad Air2, deswegen ich unlängst mit dem Apple Support Kontakt aufnahm wegen Störgeräuschen, das zum Glück verschwand, evtl. durch die automatische Aktualisierung vom Lightning to USB 3 Camera Adapter.

Seit dann oder seit dem kurz danach durchgeführten SW-Update hab ich komischerweise das Problem, dass sich der Akku entlädt, ohne dass ich ein Programm aktiv habe, Bluetooth oder WLAN aktiv ist. Auch ist das Gerät im Flugmodus und die Helligkeitsanzeige auf höchstens 50%.

Das Gerät ist neuwertig (29.Sept. 16) und wird nicht oft gebraucht.

Fakt ist, dass ich seit dann dieses Problem habe. Davor musste ich es nur selten laden, doch seither entlädt es sich wie vorher beschrieben, z.B. innerhalb 2 Std um 20%. Das kenne ich höchstens von einem mehrere Jahre alten iPhone, das oft gebraucht wird.
Dazu kommt, dass Touch nicht mehr funktioniert und wenn ich dies über die Einstellungen konfigurieren möchte bekomme ich den Fehler: Konfiguration der Touch ID ist fehlgeschlagen. Versuche es erneut. Was aber nicht funktioniert, auch nicht nach einem Neustart.
Daher komme ich zum Schluss dass beide Probleme mit dem Update zu tun haben muss.
Was soll ich tun, meine Garantie in Anspruch nehmen, einschicken, oder habt Ihr mir evtl. eine Lösung?
Besten Dank

Gruss Armand

iPad Air 2 WiFi, Cellular, iOS 11.0.3, null

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Einen vergleichbaren Fall - Touch-Screen ohne Funktion - hatten wir unlängst hier in der Community. Älteres iPad, außerhalb jeder Garantie bzw. Care+.

War wirtschaftlicher Totalschaden, weil es den Ersatzscreen bei Apple lt. TE nicht mehr gab.


Daher auf jeden Fall den Apple-Support kontaktieren und auf Garantie reparieren bzw. das Gerät austauschen lassen.

Dann wäre das Akkuproblem mutmaßlich gleich mit abgehakt.

Im Reparaturfall gleich den Akku mittauschen lassen, dann muß das Gerät nur einmal geöffnet werden.

Selbst wenn du den Akkutausch selbst bezahlen müßtest.

Danach solltest du auf der sicheren Seite sein.


Wenn du dir die Beiträge in dieser Community durchliest, wirst du feststellen, das die iPAds Air und Air 2 offenbar sehr häufig z.T. massive Probleme seit iOS 11.x haben.

Gepostet am

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

26. Okt. 2017, 07:41 als Antwort auf Armand Als Antwort auf Armand

Einen vergleichbaren Fall - Touch-Screen ohne Funktion - hatten wir unlängst hier in der Community. Älteres iPad, außerhalb jeder Garantie bzw. Care+.

War wirtschaftlicher Totalschaden, weil es den Ersatzscreen bei Apple lt. TE nicht mehr gab.


Daher auf jeden Fall den Apple-Support kontaktieren und auf Garantie reparieren bzw. das Gerät austauschen lassen.

Dann wäre das Akkuproblem mutmaßlich gleich mit abgehakt.

Im Reparaturfall gleich den Akku mittauschen lassen, dann muß das Gerät nur einmal geöffnet werden.

Selbst wenn du den Akkutausch selbst bezahlen müßtest.

Danach solltest du auf der sicheren Seite sein.


Wenn du dir die Beiträge in dieser Community durchliest, wirst du feststellen, das die iPAds Air und Air 2 offenbar sehr häufig z.T. massive Probleme seit iOS 11.x haben.

26. Okt. 2017, 07:41

Antworten Hilfreich (1)

26. Okt. 2017, 07:50 als Antwort auf Hawkeye Als Antwort auf Hawkeye

Herzlichen Dank für Deine Einschätzung/Tipps. Ehrlich war ich nicht gross auf der Community nachschauen :-( Bevor man eine neue SW in Umlauf bringt, sollte man sie eingehend testen... alles Andere ist dem Kunden gegenüber unfair, doch so lange man nicht wirklich Konkurenz hat, interessiert es vielleicht nicht. Ich hoffe jedoch für Apple, dass sowas nicht eine Strategie von ihr ist... der Schuss kann böse hinten raus... Somit hoffe ich, dass mein Gerät einfach durch unglückliche Umstände einen Schaden aufweist, der durch die Garantieabdeckung gelöst werden kann.

26. Okt. 2017, 07:50

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Armand

Frage: iPad entläd sich, ohne dass etwas meines Wissens aktiv wäre / Touch funkt. nicht mehr