Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Zerkratzter Display??

Hallo!

Ich habe im Mai 2016 ein Macbook Air 13" aus dem Media Markt von meiner Familie geschenkt bekommen, leider haben sie weder eine Garantie dort ausgemacht oder die Apple Care gekauft (Man muss bedenken, dass meine Familie sehr geizig ist und es überhaupt ein wunder war das ich das Laptop alleine bekommen habe) .

Ich habe mir nichts dabei gedacht da ich mir sicher war das da nichts passieren kann da ich eine sehr sorgfältige Person bin.

Jetzt ist es schon ne weile her das ich das Laptop bekommen habe und vor kurzem hat meine kleine Schwester, als sie mein Laptop für ihre Hausaufgaben benutzt hat einen leichten Kratzer in mein Display zurückgelassen.

Es ist nicht wirklich etwas schlimmes und ich könnte auch leicht drüber hinweg schauen aber ein ganz kleines bisschen stört es mich schon.

Nun meine Frage: Kann ich, auch wenn ich kein Apple Care habe, es repariert bekommen?

Ansonsten belasse ich es einfach dabei.

Danke im Vorraus!

MacBook Air

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

25. Okt. 2017, 10:02 als Antwort auf spkyla Als Antwort auf spkyla

Hallo spkyla,

eine Garantie vom Hersteller deckt doch nur Schäden am Gerät, die vom Hersteller verursacht wurden, ab. Apple Care bietet dir da nicht viel mehr, lediglich eine längere Garantiedauer und ggf. geringere Reparaturkosten. Sicher nur interessant für gefährdete Geräte, die mobil genutzt werden und dadurch einer größeren Gefahr ausgesetzt sind. Näher habe ich mich damit nicht beschäftigt, weil es für mich nicht in Frage kommt.

Grundsätzlich zahlst du aber Reparaturen durch Gewaltschäden immer selbst, auch wenn das innerhalb der Herstellergarantie passiert, schließlich ist nicht der Hersteller dafür verantwortlich, wenn deine Schwester das Gerät beschädigt.

Was du über deine Familie schreibst, hat mich aber sehr getroffen. Auch meine Kinder haben nie einen neuen Mac oder PC bekommen. Schließlich ist die Anschaffung ja nicht gerade eine Ausgabe, die man so schnell nebenher stemmen kann. Wenn dann auch noch mehrere Kinder vorhanden sind, müssen deine Eltern zusätzlich darauf achten, dass keines von euch Kindern übervorteilt wird. Das hat mit Geiz nichts zu tun. Immerhin hat deine Schwester ja schon belegt, dass sie noch nicht in der Lage ist, sorgfältig mit ihr überlassenen Werten umzugehen, wenn schon eine einfache Hausaufgabe zur Beschädigung vom Display führte. Deine Eltern haben dir das MacBook geschenkt und nicht ein "Familiengerät" angeschafft. Darüber solltest du froh und dankbar sein.

Gruß Thomas

25. Okt. 2017, 10:02

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: spkyla

Frage: Zerkratzter Display??