Frage:

Frage: iTunes synchronisiert Fotos unvollständig

Hallo,


ich habe ein iPhone 6, iPad Air 2 und einen Mac Mini 2014. Alle Geräte sind auf dem neuesten Stand.

Seit dem Update auf iOS 11 habe ich mit meinen Mobilgeräten nur noch Schwierigkeiten. Ich weiß, dass beides nicht das neueste ist, aber alt ist auch was anderes...


Meine größtes Problem ist die Akkulaufzeit auf den Mobilgeräten, was jedoch nicht der Grund dieses Posts ist.

Aufgrund dieses Problems hatte ich mich entschieden, beide Mobilgeräte neu aufzusetzen, aus einem ganz aktuellen Backup.

Das hat auch gut geklappt (Akku ist weiterhin eine Katastrophe, dafür hat es leider nichts gebracht) aber was mindestens genau so ärgerlich ist, dass iTunes nun die Fotos auf dem iPad nur unvollständig synchronisiert und einfach mittendrin abbricht und die Synchronisation beendet.

Startet man dann die Synchronisation erneut, was im Übrigen nicht immer geht und zwischendurch den Neustart des iPads und/oder von iTunes braucht, ist die Anzahl der zu synchronisierenden Fotos gesunken und es werden wieder Fotos synchronisiert.

Für meine gut 6000 Fotos habe ich ca. 20 Synchronisationsdurchläufe benötigt.


Was kann ich noch tun?

Mac mini (Late 2014), macOS Sierra (10.12.6)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: michi1973

Frage: iTunes synchronisiert Fotos unvollständig