Frage:

Frage: Sound über Sounddeck ausgeben

Hallo,

wie kann ich meinen iMac (2017 ) an mein Raumfeld / Teufel Sounddeck anschließen?

Habe an meinem Win Pc den optischen Ausgang benutzt, aber den hat der Mac nun mal nicht. In der Systemsteuerung des Mac wird das Sounddeck nicht gefunden. Für iPhone und iPad gibt es die entsprechende App mit der alles problemlos funktioniert.


Mir geht es in erster Linie um den Ton beim Filme schauen oder auch gelegentlichem Spielen.

iMac mit Retina 5K display, macOS High Sierra (10.13)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

31. Okt. 2017, 16:41 als Antwort auf fgq Als Antwort auf fgq

Hallo fgq,

am besten wäre es, wenn du einmal direkt den Hersteller dieser Anlage fragt, ob da entsprechende Software oder gar Adapter nötig sind.

Wir empfehlen auch bitte diese Hinweise von Apple zu lesen, wo es um genau dein Thema geht.

iPod, iPad, Stereoanlage, Lautsprecher oder Musikinstrumente an den Mac anschließen

Audiogeräte auf dem iMac (Mitte 2014) und neuer einrichten
Viel Erfolg und einen schönen Tag.
Gruß!

31. Okt. 2017, 16:41

Antworten Hilfreich

31. Okt. 2017, 18:16 als Antwort auf debbieddarko Als Antwort auf debbieddarko

Das hilft mir leider überhaupt nicht weiter.

Mein Sounddeck hat so ziemlich alle Eingänge die man braucht ( Cinch, USB, optischer Digitaleingang, HDMI ). Die Frage ist aber was kann der Mac ausgeben?

An Anschlüssen sind nun mal nur USB und 3,5mm Klinke. Bei den alten Modelle war der 3.5mm Klinkenstecker ein Kombistecker, wo man auch ein optisches Digitalkabel anschließen konnte. Somit wäre der digitale 5.1 oder 7.1 Sound übertragen. Nun heisst es aberr - und die Info brauche ich - dass ab dem Model 2017 der 3.5mm Stecker nur analoges Stereosignal überträgt. D.h. Stereo Kopfhörer oder Lautsprecher aber kein 5.1 mehr.


Wenn dem so wäre, brauche ich einen externe USB Soundkarte.

31. Okt. 2017, 18:16

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: fgq

Frage: Sound über Sounddeck ausgeben