Frage:

Frage: iPhone 5s - Kostenpflichtige Nachrichten werden in die UK gesendet

Hallo liebe Community


Auf meiner monatlichen Abrechnung sind 6 Nachrichten in das Mobilnetz UK ersichtlich.

Nach einiger Recherche habe ich herausgefunden, dass diese automatisch von Apple versendet werden, man aber jeweils eine Meldung erhält, dass diese kostenpflichtig sein können. Leider habe ich eine solche Meldung nie erhalten.

Zudem verstehe ich nicht wozu diese Nachrichten nötig sind. Es kann ja nicht sein, dass ich dafür bezahlen muss!


Kann mir jemand sagen was ich tun kann, damit diese Nachrichten nicht mehr gesendet werden?




<Betreff vom Admin bearbeitet>

iPhone 5s, iOS 11.0.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

31. Okt. 2017, 00:21 als Antwort auf Sabrina55 Als Antwort auf Sabrina55

Das sind die Aktivierungs SMS für iMessage bzw FaceTime. Schau mal nach ob das an ist, ggf. blockt dein Netzbetreiber diese und sie spielen Ping Pong und gehen deswegen immer wieder raus, sonst mal Hotline anrufen vlt ist deine Telefonnummer oder apple ID geblockt und muss entblockt werden

31. Okt. 2017, 00:21

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Sabrina55

Frage: iPhone 5s - Kostenpflichtige Nachrichten werden in die UK gesendet