Frage:

Frage: Kann vereinzelt mp3-Dateien nicht mehr zu iTunes hinzufügen

Nun weiss ich nicht, ob es am macOS High Sierra Upgrade (10.13.1) liegt.


Habe neue mp3-Dateien (ohne DRM) und kann vereinzelt diese nicht in iTunes (12.71.14) importieren.


In einem Fall konnte ich nicht den ganzen Ordner importieren, aber alle einzelne Dateien konnten importiert werden.


An was kann das liegen?

iMac mit Retina 5K display, macOS Sierra (10.12.6), iTunes

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Weitere Untersuchungen haben ergeben, dass iTunes beim Import etwas durcheinander gebracht hat:


In meiner Mediathek gibt es von der Band "Rush" das Album "2112".

Nun wollte ich das Album "2112 - 40th Anniversary" auch von Rush importieren.


iTunes hat mir alle neuen Dateien unter dem Album "2112" einsortiert. Es hat den Albumtitel einfach auf "2112" gekürzt, obwohl die mp3-Tags alle i.O. waren. Naja.


Problem gelöst, da ich dann einfach in iTunes den Albumtitel geändert habe.


Seltsam - aber nun passt es wieder.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

01. Nov. 2017, 20:17 als Antwort auf pweber Als Antwort auf pweber

Weitere Untersuchungen haben ergeben, dass iTunes beim Import etwas durcheinander gebracht hat:


In meiner Mediathek gibt es von der Band "Rush" das Album "2112".

Nun wollte ich das Album "2112 - 40th Anniversary" auch von Rush importieren.


iTunes hat mir alle neuen Dateien unter dem Album "2112" einsortiert. Es hat den Albumtitel einfach auf "2112" gekürzt, obwohl die mp3-Tags alle i.O. waren. Naja.


Problem gelöst, da ich dann einfach in iTunes den Albumtitel geändert habe.


Seltsam - aber nun passt es wieder.

01. Nov. 2017, 20:17

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: pweber

Frage: Kann vereinzelt mp3-Dateien nicht mehr zu iTunes hinzufügen