Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Apple ID wechseln

mein PC stellt sich nicht um auf meine Apple-ID, die ich aber schon über 2 Jahren nutze. Es erscheint immer noch die alte Apple-ID, die ich aber gar nicht mehr nutze.

[Betreff vom Admin bearbeitet]

null-OTHER, Windows 10

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

04. Nov. 2017, 23:36 als Antwort auf rudolfvonspringe Als Antwort auf rudolfvonspringe

Du musst dich bei iTunes abmelden und mit der neuen ID anmelden. Käufe mit der alten ID sind dann nicht mehr zulässig und können auch nicht mehr auf ein iPhone etc. übertragen werden. Sollten also gelöscht werden. Andere ID ist andere Person.

04. Nov. 2017, 23:36

Antworten Hilfreich

08. Nov. 2017, 12:33 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Hallo, ich habe ein ähnliches Problem und möchte gerne mein iPhone5 auf eine neu erstellte AppleID umstellen. Weisst du welche Probleme da auftauchen werden ? Was passiert mit gekauften Apps, was passiert mit kostenlosen Apps ? Was passiert mit meinen Daten (Musik, Fotos, Kontakte etc.) ?

08. Nov. 2017, 12:33

Antworten Hilfreich

08. Nov. 2017, 15:11 als Antwort auf JStein52 Als Antwort auf JStein52

Hallo JStein52

alle Käufe, ob kostenpflichtig oder nicht, müssen neu erworben werden, das hat llllppp bereits geschrieben. Es ist keine Zusammenlegung von verschiedenen ID's möglich. Ich würde nicht auf eine neue ID umstellen.

Fotos und Kontakte kannst du aber händisch über den Computer vom alten Account auf den neuen übertragen, das gilt auch für die Dateien, die im iCloud Drive enthalten sind. Notizen kopierst du am besten mit copy/paste über Webbrowser in neue Notizen (2 verschiedene Browser benutzen, weil du nicht 2 Tabs mit verschiedenen ID's in einem Browser öffnen kannst).

Gruß Thomas

08. Nov. 2017, 15:11

Antworten Hilfreich

08. Nov. 2017, 15:18 als Antwort auf tbannert Als Antwort auf tbannert

Hallo Thomas, danke für die Antwort. Es geht darum dass ich bisher mit meinem Sohn zusammen die gleiche AppleID benutzt habe und wir möchten die nun gerne trennen. Dazu habe ich mir schon eine neue angelegt und wollte bevor ich mein iPhone5 umstelle gerne wissen was passiert 😉 bzw. das Vorgehen wissen bei dem der kleinste "Schaden" passiert.

08. Nov. 2017, 15:18

Antworten Hilfreich

08. Nov. 2017, 15:51 als Antwort auf JStein52 Als Antwort auf JStein52

Hallo JStein52,

als meine Kinder älter wurden, wollten die ihre eigenen Accounts und haben sie dann selbst "gefüllt" wie sie es wollten. Gekaufte Apps, die auch für die Kinder interessant sind, blieben über die Familienfreigabe weiterhin nutzbar. Damals musste ich glücklicherweise nichts auseinanderpfriemeln. Heute ist das aber auch komplizierter.

Wenn du dich von der alten ID abmeldest, wirst du bei Kontakten, Notizen etc. gefragt, ob die Daten auf dem iPhone bleiben sollen. Dadurch könnten sie auch in die neue iD synchronisiert werden. Wenn das nicht klappt, hast du sie ja noch in der ID von deinem Sohn und kannst bei Bedarf die Daten "händisch" über den Computer Kopieren (bei Kontakte "exportieren" und "importieren" über Webbrowser).

Empfehlenswert ist aber, nachdem du die alte ID abgemeldet hast, über iTunes eine komplette Wiederherstellung der Software zu veranlassen und das Gerät als neues iPhone einzurichten. Anderenfalls hast du noch alte Querverweise in Notizen, Telefon und FaceTime, die zu fehlerhaften Kommunikationen führen. Inzwischen werden auf dem iPhone ja sogar verpasste Anrufe etc. synchronisiert. Diese Verweise verschwinden am besten be der Neuinstallation. Du darfst natürlich auch kein Backup einspielen. Dann musst du aber die Inhalte wie Kontakte und Notizen u.s.w. wieder in die neue ID einfügen, dann kann nichts auf dem Gerät bleiben.

Gruß Thomas

08. Nov. 2017, 15:51

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: rudolfvonspringe

Frage: Apple ID wechseln