Frage:

Frage: Fotos laden nach Wiederherstellung auf iPhone nicht.

Ich habe vor ein paar Stunden mein iPhone 6s Plus wegen eines Akkuproblems durch iOS 11 wiederhergestellt. Eine Zeit lang war die ganze Fotos App lehrgeräumt obwohl am Rechner angezeigt wird: 65,5mb 734 Fotos. Auf dem iPhone wird ebenfalls angezeigt das Speicherplatz belegt ist. Ich habe schon alle Ordner bei Fotos durchstöbert: nichts. Jetzt seit vielleicht 1-2h steht in den Einstellungen bei iCloud-Fotomediathek 1% und in Fotos selber aktualisieren. Aber auch hier tut sich nichts. Hat jemand Tips wie ich mein Problem lösen könnte oder hatte selbst schon dasselbe Problem? Vielen Dank im Voraus.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

15. Nov. 2017, 19:24 als Antwort auf DominicSchulzig Als Antwort auf DominicSchulzig

Guten Tag DominicSchulzig,

Stelle doch einmal sicher, dass sich dein iPhone 6s Plus auf dem aktuellsten Stand befindet. Erstelle ein Backup deiner Daten auf dem iPhone - entweder auf dem Computer mit iTunes oder mit iCloud und aktualisiere anschließend die Software auf deinem iPhone.
Ein Backup eines iPhone, iPad oder iPod touch erstellen - Apple Support
iOS-Software auf dem iPhone, iPad oder iPod touch aktualisieren - Apple Support

Stelle folgenden Punkt aus " Unterstützung zu fehlenden Fotos erhalten " sicher:

Sicherstellen, dass die iCloud-Fotomediathek aktiviert ist

Über die iCloud-Fotomediathek werden all Ihre Fotos und Videos sicher in iCloud gespeichert, sodass Sie auf all Ihren Geräten darauf zugreifen können. Wenn Sie mit Ihrem iPhone ein Foto aufgenommen haben, dass auf Ihren anderen Geräten nicht angezeigt wird, überprüfen Sie Ihre Einstellungen.

Auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch:

  1. Gehen Sie zu "Einstellungen" > "[Ihr Name]" > "iCloud". Wählen Sie in iOS 10.2 oder älter "Einstellungen" > "iCloud".
  2. Tippen Sie auf "Fotos".
  3. Aktivieren Sie die "iCloud-Fotomediathek".

Auf dem Mac:

  1. Öffnen Sie "Systemeinstellungen" > "iCloud".
  2. Klicken Sie neben "Optionen" auf "Fotos".
  3. Aktivieren Sie "iCloud-Fotomediathek".

Stellen Sie nach der Aktivierung der iCloud-Fotomediathek eine WLAN-Verbindung her, und warten Sie einige Minuten. Suchen Sie anschließend erneut nach den Fotos.

Fotos, die Sie Ihrem Gerät mit iTunes hinzufügen, werden nicht mit iCloud synchronisiert. Unterstützung erhalten, wenn Sie Fotos aus iTunes haben.

Verbinde dein iPhone auch einmal mit einem anderen WLAN-Netzwerk. Schließe anschließend dein iPhone an eine Stromquelle an und stelle sicher, dass der Bildschirm gesperrt ist.

Wir hoffen, dass dir diese Tipps weiterhelfen und wünschen dir noch einen schönen Tag!

15. Nov. 2017, 19:24

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: DominicSchulzig

Frage: Fotos laden nach Wiederherstellung auf iPhone nicht.