Frage:

Frage: Familienfreigabe - Sicherheit!

Hallo liebe Apple-Community,


meine Frage bezieht sich auf einen Sicherheits-Aspekt im Zusammenhang mit der Nutzung der Familienfreigabe:


Ich habe meiner 13-jährigen Tochter ein iPhone 5S zur Verfügung gestellt, ihr eine eigene Apple-ID eingerichtet und das iPhone über die Familienfreigabe 'in meine Familie' aufgenommen.


Wenn meine Tochter nun auf ihrem iPhone die App oder auf www.icloud.com "Mein iPhone finden" benutzt, so kann sie zwar meine Geräte (ein MacBook Pro, ein iPad, ein iPhone) nicht orten,


ABER: sie kann die Funktionen "Ton wiedergeben", "Modus 'verloren'" UND "iPhone löschen" verwenden!

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Das will ich verständlicherweise ausschließen.


Kann ich das und, fall ja, wie geht das?


Besten Dank für Eure Hilfe,

Gruß


Konstantin

iPhone 6s, iOS 11.1, betrifft alle Apple-Geräte

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: kstergi

Frage: Familienfreigabe - Sicherheit!