Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Finder Symboldarstellung von Bilddateien

Hallo Community,

die meisten User verstehen dieses Problem nicht.
Ich versuche es aber erneut:

Wir arbeiten mit tausenden Bildern in hunderten Ordnern.
Ein Blick in diese Ordner zeigte früher IMMER alle Fotos und Grafiken (TIFFs, PSDs, JPGs etc) mit einer Miniatur des Bildes als Dateisymbol.

Seit langem nun sehen wir fast immer nur DATEITYP-Symbole, keine Chance, ein unbekanntes Bild zu identifizieren.
Das betrifft nicht nur die Finderdarstellung: Wir arbeiten fast ausschließlich in Indesign. Auch dort werden in den Dialogfenstern zum Platzieren oder Neuplatzieren von Bildern/Grafiken die Symbole der Dateien nicht dargestellt.
BITTE JETZT NICHT WIEDER SCHREIBEN, IN VORSCHAU ODER BRIDGE KÖNNTEN WIR DIE BILDER ERKENNEN!!!! Wir verdienen unseren Lebensunterhalt mit dieser Tätigkeit und würden täglich mehr als eine Stunde zusätzlich mit diesem "Workaround" verbringen. Das ging früher und seit mehreren OS-Versionen nicht mehr zuverlässig. DANKE APPLE - viel Gutes, das aber eben nicht!!!
Ich lade noch drei beispielhafte Screenshots hoch, die das Problem verdeutlichen.
Ich hoffe auf konstruktive Hinweise.
Vielen Dank im Voraus.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Mac Pro, iOS 11.1, Finder Indesign Photoshop

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: thomaswessler

Frage: Finder Symboldarstellung von Bilddateien