Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Ein Mac, Zwei Backups

Hallo


Wir haben 2 MacBooks die beide auf die QNAP TimeMachine gesichert haben. Jeder hat sein sparesbundle File, alles bestens.

Jetzt ging mein MacBook kaputt und es wurde eingeschickt. Weil ich es dienstlich brauche hat meine Frau mir ihres gegeben und ich hab mein Backup auf ihrem Restored. Nun ist mir aufgefallen dass wegen MAC und oder UUID oder SID das MacBook beim Sichern ihr Backup überschreiben würde, was natürlich schlecht ist, weil ... und jetzt wirds kompliziert:


Wenn das MacBook repariert oder neu zurück kommt möchte ich mein neues Backup (das auf ihrem MacBook ist) sichern und auf dem neuen wiederherstellen und ihr altes Backup, dass wir vor dem Tausch gemacht haben wieder auf ihrem Wiederherstellen.


Vorschläge? 🙂


Ich hab selbst auch zwei, wo ich nicht weiß wie weit das funktioniert:


1. Ich sichere das .sparesbundle von ihrem alten Mac von der QNAP weg, sichere dann ihren Mac mit meinen Daten, stells auf dem neuen Gerät wieder her und restore dann ihr sparesbundle File wieder auf der QNAP.


2. Ich kaufe(!) eine externe Festplatte und sichere ihren Mac mit meinen Daten auf dieser und stells von dort am neuen/reparierten Mac wieder her.

macOS High Sierra (10.13)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

14. Nov. 2017, 12:46 als Antwort auf Cupropituvanso Als Antwort auf Cupropituvanso

Eine externe HD ist auch sehr nützlich, wenn man flott einige sehr große Daten austauschen will. Zudem hat es die Größe eines iPhones und lässt sind easy in der Notebook-Tasche unterbringen.

14. Nov. 2017, 12:46

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Cupropituvanso

Frage: Ein Mac, Zwei Backups