Frage:

Frage: iMac late 2012 Grafikkarte defekt, wie lösch ich die Festplatte

Hallo zusammen,


bei meinem iMac late 2012 ist die Grafikkarte leider defekt. Ein neuer iMac (2017) ist bereits erworben, nun möchte ich aber den alten noch als Teilespender weiterverkaufen.


Da ich aber weder in den Recovery Modus komme, noch das MacOS Installationsprogramm vom USB-Stick zur laufen bekomme, gehen mir langsam die Ideen aus, wie ich an die Festplatte formatiert bekomme.


Ich bekomme außerdem die Festplatte im Festplattendienstprogramm nicht angezeigt, wenn der alte iMac mittels Thunderbolt 3 auf Thunderbolt 2 Kabel verbunden wurde und im Target Disk Modus startet.


Habt ihr noch einen Lösungsvorschlag für mich, damit ich die Festplatte sicher löschen kann?

iMac (27-inch, Late 2012), macOS High Sierra (10.13)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

18. Nov. 2017, 18:36 als Antwort auf MSecker Als Antwort auf MSecker

ich hätte jetzt mal gesagt, mittels adapter-kit:


https://www.amazon.de/dp/B00C0NU1TU/ref=cm_sw_r_cp_api_K8geAb3YY8TMR


leider ist der nur bis imac 2011.


auf die schnelle bin ich nicht für imac late 2012 fündig geworden. vielleicht gelingts dir

18. Nov. 2017, 18:36

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: MSecker

Frage: iMac late 2012 Grafikkarte defekt, wie lösch ich die Festplatte