Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Schwere Akkuprobleme seit iOS 11.1.1 (iPhone 6S Plus)

Seit dem Update auf 11.1.1 habe ich schwere Akku Probleme. Auch das folgende Update auf 11.1.2 hat keine Besserung gebracht. Habe mittlerweile schon alles mögliche probiert, u.a. solche Dinge wie:


######################

"

Gleiches Telefon beim Nachbarn, gleiches Problem.

(Meine) Lösung:

Einstöpseln, voll Laden.

Eingestöpselt vollständig neu starten, auch Sim anmelden.

Dann ausstöpseln und das gleiche Spiel noch mal. Danach war alles wieder gut.



So verfahre ich auch beim 6er, SE und 8+ bei jedem Update.

Danach macht kein Telefon mehr Probleme.



Bei den vorgenannten Telefonen sind alle fragwürdigen Apps installiert, aber nur ganz wenige dürfen sich im Hintergrund aktualisieren.



Vielleicht ist aber auch einfach nur der Akku bei Deinem iPhone platt."

##################



Und trotzdem bringt es nichts. Habe schon sonst was an Hintergrunddiensten minimiert bis ausgeschaltet, Dinge die ich vorher nie hatte, und trotzdem immer das gleiche. Bei der Batterie steht meist WHATSAPP & EMAIL oben an, mit Prozenten um die 20 und mehr. Und selbst bei Whatsapp hatte ich schon die Hintergrunddienste ausgeschaltet, das hat auch nix geändert. Welche App auch immer oben an beim Batterieverbrauch steht, die die ich meist dann am meisten benutzt hatte, hat immer hohe Prozente.


Kaum benutze ich eine App, sind auf einmal 20% wieder mehr runter. Ich weiß nicht mehr weiter. Bisher hab ich einmal den letzten Backup (via Itunes) wieder eingespielt, das war nach 11.1.1 , und obwohl der Backup auch von 11.1 und nicht 11.1.1 war, hatte ich danach trotzdem wieder 11.1.1 drauf. Und auch 11.1.2 hat nichts gebracht. Ich weiß nicht mehr weiter, traue mich kaum mein iPhone 6S Plus zu benutzen. Im Standby Verbrauch scheint alles ok zu sein, solange ich nix wirklich benutze.


Wenn jemand was weiß, ich hab keine Ahnung mehr. Würde mich über Hilfe sehr freuen.


Mfg


Wolf

iPhone 6s Plus, iOS 11.1.2

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

19. Nov. 2017, 20:14 als Antwort auf Wolfseye Als Antwort auf Wolfseye

Wie verhält sich denn der Batterieverbrauch, wenn das iPhone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und kein Backup benutzt und auch keine anderen Apps installiert wurden?

iPhone, iPad oder iPod touch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support


Normalisiert sich danach der Verbrauch, dann das letzte Backup benutzen. Kommt der Fehler zurück, dann liegt es an beschädigten Daten im Backup. Dann könnte es helfen, Apps von Drittanbietern manuell zu installieren und jedesmal den Energieverbrauch zu kontrollieren, bis man die App herausfindet, die dies verursacht.

19. Nov. 2017, 20:14

Antworten Hilfreich

20. Nov. 2017, 10:40 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Bei der Menge der Apps die man manchmal im Laufe der Zeit so hat, würde so eine Suche ewig dauern. Auf jeden Fall ist ein Backup wieder einspielen nicht die Lösung, weil da irgendwas mit nicht stimmt. Ich hatte mich gestern an den Support gewendet, die meinten nach ein paar Tests das es nicht an meiner Batterie liegen würde.


Also hab ich letzte Nacht angefangen das iPhone mal komplett neu einzurichten und erst mal nur die wichtigsten Apps installiert. Jetzt warte ich erst mal ab und werde sehen wie sich die Batterie verhält.

20. Nov. 2017, 10:40

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Wolfseye

Frage: Schwere Akkuprobleme seit iOS 11.1.1 (iPhone 6S Plus)