Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: Markieren mit dem Apple Pencil (iBooks)

Hallo,


in iBooks konnte ich immer den Apple Pencil verwenden um schnell Wörter oder Textpassagen zu markieren. Dass funktioniert nicht mehr. Der Pencil geht in anderen Apps und ich kann ihn auch zum umblättern in iBooks verwenden, nur zum markieren muss ich den Finger nehmen.


Unter iOS 10 hatte der Pencil automatisch markiert. Hat sich da etwas geändert oder ist es ein Bug. Funktioniert dass noch bei euch?


iPad Pro 9,7 mit iOS 11.1.2

Apple Pencil schon getrennt und neu gekoppelt.


Danke und Gruß

Christian

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Funktioniert... 😬

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

22. Nov. 2017, 09:43 als Antwort auf christianfromhessen Als Antwort auf christianfromhessen

Hallo Christian,


habe das gerade mal in iBooks getestet... funktioniert !

Etwas länger auf einem Text tippen, dann wird dieser markiert und die Markierung kann auch „verschoben“ werden... also ...😬


Hast du das iPad mal neu gestartet...?


Liebe Grüße

Ueli

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

22. Nov. 2017, 09:43 als Antwort auf christianfromhessen Als Antwort auf christianfromhessen

Hallo Christian,


habe das gerade mal in iBooks getestet... funktioniert !

Etwas länger auf einem Text tippen, dann wird dieser markiert und die Markierung kann auch „verschoben“ werden... also ...😬


Hast du das iPad mal neu gestartet...?


Liebe Grüße

Ueli

22. Nov. 2017, 09:43

Antworten Hilfreich (1)

22. Nov. 2017, 09:43 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Hallo Ueli,


Danke dass Du nachgesehen hast.

Merkwürdig, bei mir funktioniert es so nur mit dem Finger, mit dem Pencil passiert gar nichts.


Ich hatte das iPad schon neugestartet und auch einen erzwungenen Neustart durchgeführt.


Habe eben festgestellt dass es in „iBook Textbooks“ bzw. den „Made für iBooks“ Büchern geht, in den normalen (wahrscheinlich ePubs) wiederum nicht. Obwohl diese auch über den iBooks Store kamen.


Gruß

Christian

22. Nov. 2017, 09:43

Antworten Hilfreich

22. Nov. 2017, 10:01 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Der Pencil an sich funktioniert überall, lediglich in Büchern wie z.B. das Handbuch für iOS von Apple kann ich damit keinen Text markieren. Das geht nur mit dem Finger. Bei Made for iBooks Büchern, wie die Serie „Life on Earth“, also die Bücher mit Medien, besonderer Formatierung usw. Da geht es.


Bin mr sicher dass markieren und auswählen in jeden Buch ging.

22. Nov. 2017, 10:01

Antworten Hilfreich

22. Nov. 2017, 10:46 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Vielen Dank. Ich habe auch noch etwas rumprobiert. Ich muss nun zweimal mit dem Pencil tippen dann markiert er erst. Außer eben in den iBooks Textbooks, da funktioniert es wie vorher.


Du du hast mir sehr geholfen.

22. Nov. 2017, 10:46

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: christianfromhessen

Frage: Markieren mit dem Apple Pencil (iBooks)