Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: kann keine Apps mehr Aktualisieren!

Guten Tag.

Vor Einer woche hatte ich das Problem , dass ich keine Apps mehr Downloaden konnte, weil immer eine Meldung gekommen ist, dass ich meine Zahlungsdaten eingeben soll obwohl die App 100% Kostenlos war. Ich habe dannach meine Kreditkarte eingegeben was nicht funktinoierte. Dannach wählte ich die Zahlungs Option "NONE" aus was auch nicht Akzeptiert wurde. Ich habe bei meinem Iphone 7 alle Einstellungen zurück gesetzt . OHNE erfolg.

Ich habe mir eine neue Appel ID erstellt und mein Iphone mit dieser Neuen Verknüpft. Dannach ist es gegangen ABER jetzt möchte ich meine Apps Aktualisieren wo die Meldung folg, dass ich mich bei itunes mit meiner Alten Appel Id anmelden soll und wenn ich dies mache dann komme ich wieder so weit , dass ich meine Zahlungsunformationen angeben muss. hILFE!

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

23. Nov. 2017, 07:33 als Antwort auf DelphineLea Als Antwort auf DelphineLea

Als erste uns wichtigste information: Kehre unbedingt zu deiner alten Apple ID zurück: alle deine Downloads und Einkäufe und alle deine iCloud-Daten sind damit verknüpft. Damit kann dem iPhone nie mehr klar sein, dass die Apps die du aktualisieren möchtest dir gehören.


Es gibt Situationen, in denen man bei einem Konto Zahlungsdaten bestätigen muss. Das kann sein, dass die bislang festgelegte Zahlungsart nicht mehr aktuell ist, dass ein neues Endgerät verbunden wurde oder dass aus Sicherheitsgründen einfach eine bestimmte Menge an Konten re-verifiziert werden muss. Letzteres hab ich schon bei vielen Anbieter gehabt. Es hat wenig damit zu tun, ob du tatsächlich etwas bezahlen sollst, es sei denn du hast einen ausstehenden Einkauf, der nicht berechnet werden konnte.


Sobald deine alte Apple ID wieder bei Einstellungen unter iTunes&App Store angemeldet ist, tippe sie dort an und bestätige, dass deine Zahlungsdaten noch richtig sind, indem du sie aufrufst, schaust dass alles drinsteht und dann auf Fertig klickst.

Wenn das nicht klappt, versuche es in einem anderen Netzwerk (WLAN). Wenn das auch nicht klappt würde ich mal bei Apple anrufen. Aus Deutschland geht das unter 0800 66 45 451 oder überall unter "Hey Siri, ruf bei AppleCare an".

23. Nov. 2017, 07:33

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: DelphineLea

Frage: kann keine Apps mehr Aktualisieren!