Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: i Mac migrieren - was passiert mit vorinstallierter Software?

Ich habe einen alten Mac von 2010 und will ihn nun auf einen neuen migrieren.

Werden dabei die vorinstallierten Softwarepakete (IWorks, Imovie etc) überschrieben, oder bleiben die erhalten?

Oder gibt es dazu Dinge, die ich beim Migrationsassistenten an- oder abwählen kann?

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

24. Nov. 2017, 12:06 als Antwort auf doktorkati Als Antwort auf doktorkati

Hallo doktorkati,

wenn du den Migrationsassistenten startet, kannst du auswählen, was alles migriert werden soll (z.B. Benutzerkonten, Einstellungen).

Eine Migration von Apps ist aber nicht empfehlenswert, du weißt ja gar nicht, ob die auf dem neuen OS überhaupt lauffähig wären. Bezüglich dem "Überschreiben" neuer Apps hätte ich aber keine Bedenken, allenfalls installiert er noch die alten Apps. Gelöschte Apps kannst du aber aus dem App-Store immer wieder runterladen, falls sie gelöscht wurden.

Ich habe das zuletzt gar nicht mehr benutzt, auch weil ich "Altlasten" nicht übernehmen wollte und habe die wenigen Einstellungen selbst vorgenommen und die Daten "händisch" importiert.

Gruß Thomas

24. Nov. 2017, 12:06

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: doktorkati

Frage: i Mac migrieren - was passiert mit vorinstallierter Software?