Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Probleme Startbildschirm MacBook Pro

Nach dem entfernen eines Benutzers und dem zeitgleichen deaktivieren des Gast Accounts erscheint beim Starten ein zerrissenes Icon des Gast Accounts, obwohl dieses deaktiviert ist. Der Vorgang des entfernen des Benutzers war abgebrochen. Seitdem besteht diese Problem. Benutzt wird Mac OS High Sierra 10.13.1


Vom Benutzer hochgeladene Datei

MacBook Pro mit Retina display, macOS High Sierra (10.13.1)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Ich habe nun selber eine Lösung gefunden.


Durch die Aktivierung des Gastbenutzers wurde dieser auch für FileVault aktiviert. Beim Deaktivieren des Gastbenutzers wurde dieser Gastbenutzer bei FileVault nicht entfernt. Dies scheint wohl noch ein Bug in High Sierra zu sein.

Man kann mittels fdesetup (dies ist ein FileVault Konfigurationstool, dass im Terminal ausgeführt wird - http://www.manpagez.com/man/8/fdesetup/) diesen Benutzer entfernen. Dafür muss das Terminal geöffnet werden und folgender Befehl muss eingegeben und mit der Eingabetaste bestätigt werden:


sudo fdesetup remove -user Guest


Anschließend muss noch das Adminpasswort eingegeben werden. Nach einem Neustart ist dieser Merkwürdige Gastbenutzer verschwunden.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

25. Nov. 2017, 16:31 als Antwort auf StephanRosen Als Antwort auf StephanRosen

Ich habe nun selber eine Lösung gefunden.


Durch die Aktivierung des Gastbenutzers wurde dieser auch für FileVault aktiviert. Beim Deaktivieren des Gastbenutzers wurde dieser Gastbenutzer bei FileVault nicht entfernt. Dies scheint wohl noch ein Bug in High Sierra zu sein.

Man kann mittels fdesetup (dies ist ein FileVault Konfigurationstool, dass im Terminal ausgeführt wird - http://www.manpagez.com/man/8/fdesetup/) diesen Benutzer entfernen. Dafür muss das Terminal geöffnet werden und folgender Befehl muss eingegeben und mit der Eingabetaste bestätigt werden:


sudo fdesetup remove -user Guest


Anschließend muss noch das Adminpasswort eingegeben werden. Nach einem Neustart ist dieser Merkwürdige Gastbenutzer verschwunden.

25. Nov. 2017, 16:31

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: StephanRosen

Frage: Probleme Startbildschirm MacBook Pro