Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: MacBookPro schaltet sich spontan aus

Hallo, wer kennt das? Aus absolut unerfindlichen Gründen schaltet sich mein Notebook ca. 1x pro Tag aus und fährt anschließend automatisch zum Ausgangspunkt wieder hoch. Es ist egal, ob ich im Netz surfe oder mit einer Anwendung arbeite. Es passiert meistens in einer Aktion mit der linken Maustaste. Der Ventilator bläst hinterher für wenige Minuten volles Rohr. Der Rechner läuft rund mit High Sierra, ist bestens gewartet, und mit Privacy Badger, HTTPS Everywhere und uBlock Origin bewaffnet. Festplatte ist eine Samsung 850 Evo SSD.

Hat jemand eine Idee?

MacBook Pro, iOS 11.1.2, 15" 2,53GHZ Samsung850Evo SSD

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

27. Nov. 2017, 16:38 als Antwort auf Agfaclack Als Antwort auf Agfaclack

Hallo Agfaclack,

das ganz kann sehr diverse Ursachen haben. Wir raten dazu, jegliches angeschlossene Zubehör vom MacBook Pro abzutrennen und bitte mache folgende Schritte und prüfe nach jedem, ob das Problem weiterhin besteht.
  1. Start deinen Mac neu.
  2. Mache einen SMC-Reset, um die Energiesteuerung & Lüfter zurückzusetzen. Den System Management Controller (SMC) auf dem Mac zurücksetzen
  3. Führe einen NVRAM-Reset durch, um allgemeine Startparameter zurückzusetzen. NVRAM auf dem Mac zurücksetzen
  4. Starte deinen Mac im gesicherten Modus, um Softwarekonflikte zu verhindern. Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen
  5. Prüfe, ob das Problem auch mit einem anderen Benutzeraccount passiert. Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac
  6. Erstelle ein aktuelles Backup und führe eine macOS Wiederherstellung durch. Backup des Mac erstellen & macOS installieren
Wir hoffen, dass dir diese Schritte bereits weiterhelfen können und wünschen alles Gute.
Gruß!


27. Nov. 2017, 16:38

Antworten Hilfreich

27. Nov. 2017, 23:30 als Antwort auf Agfaclack Als Antwort auf Agfaclack

Ein MacBook mit iOS 11.1.2 ...😬.


Sorry, das glaube ich nicht, da iOS das mobile Betriebssystem für iPhone, iPad, iPod etc. ist...


Beim Mac heißt es dann MacOS und hat aktuell die Version 10.13.1 (High Sierra)...


Ist aber auch jetzt erstmal egal... arbeite bitte zuerst die vom Community Admin vorgeschlagenen Punkte sorgfältig ab...


Dazu wünsche ich dir viel Erfolg, ich drücke die Daumen...


liebe Grüße

Ueli

27. Nov. 2017, 23:30

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Agfaclack

Frage: MacBookPro schaltet sich spontan aus