Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Frage:

Frage: iPad oder IPad Pro für Uni

Hallo! 😊

Ich überlege mir ein IPad für die Uni zuzulegen.

Hauptsächlich um Literatur zu lesen und die Skripte zu bearbeiten und zu lesen.

Die Frage die ich mir jetzt stelle ist:

Kann ich mit dem „normalen“ IPad Literatur aus in IBooks bearbeiten, dh markieren und Anmerkungen verfassen und Skripte die in PDF Format sind auch bearbeiten, markieren etc?

Oder Echt dies nur auf einem IPad Pro ib Kombination mit einem Apple Pen?

Danke schon mal für die Hilfe 😊

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Hallo...


jetzt könnte ich stundenlang referieren... aber ich lasse es... .


Um es abzukürzen... bearbeiten kannst du Dokumente in iBooks auch auf dem vermutlich angesprochenen iPad 2017 (5.Generation).


Ich nutze das iPad Pro 10.5 mit Pencil (auch beruflich) und bin damit höchst zufrieden oder besser gesagt überglücklich...


Aber... das ist natürlich von Fall zu Fall unterschiedlich und sollte abgewägt werden.


Ich rate dir folgendes...


Gehe in einen Shop deines Vertrauen... vorzugsweise ein  Store, da hier alle Geräte verfügbar sind, und teste was das Zeug hält !!!


Du musst später damit zurecht kommen und arbeiten, daher sind andere Usermeinungen m.M. nach nicht zielführend.


Falls du weitere Fragen hast, die ich objektiv beantworten kann, melde dich hier bitte wieder.


Liebe Grüße

Ueli

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

29. Nov. 2017, 10:18 als Antwort auf MissSincerely Als Antwort auf MissSincerely

Hallo...


jetzt könnte ich stundenlang referieren... aber ich lasse es... .


Um es abzukürzen... bearbeiten kannst du Dokumente in iBooks auch auf dem vermutlich angesprochenen iPad 2017 (5.Generation).


Ich nutze das iPad Pro 10.5 mit Pencil (auch beruflich) und bin damit höchst zufrieden oder besser gesagt überglücklich...


Aber... das ist natürlich von Fall zu Fall unterschiedlich und sollte abgewägt werden.


Ich rate dir folgendes...


Gehe in einen Shop deines Vertrauen... vorzugsweise ein  Store, da hier alle Geräte verfügbar sind, und teste was das Zeug hält !!!


Du musst später damit zurecht kommen und arbeiten, daher sind andere Usermeinungen m.M. nach nicht zielführend.


Falls du weitere Fragen hast, die ich objektiv beantworten kann, melde dich hier bitte wieder.


Liebe Grüße

Ueli

29. Nov. 2017, 10:18

Antworten Hilfreich (1)

29. Nov. 2017, 12:30 als Antwort auf MissSincerely Als Antwort auf MissSincerely

Hier wird mit einem iPad Pro 12,9“ volle Hütte inkl. Pencil und Logitech Tstatur gearbeitet - und mit dem Konkurrenzprodukt, das hier von Apple immer rausmoderiert wird.


Gerade im universitären Bereich sind Apple-Produkte mit iOS nicht für wissenschaftliches Arbeiten zu gebrauchen.


Das Konkurrenzprodukt - weil es ein richtiger Computer ist - ermöglicht die Installation der jeweils aktuellsten Vollversion von Office, die für Studierende und „den Lehrkörper“ für‘n Appel und‘n Ei zu haben und für wissenschaftliches Arbeiten schlicht unverzichtbar sind.


Erweise dir selbst den Gefallen und teste das Konkurrenzprodukt mindestens ebenso intensiv, wie es dir Ueli für die angebissenen Äpfel geraten hat.

29. Nov. 2017, 12:30

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: MissSincerely

Frage: iPad oder IPad Pro für Uni